Navigation Kulturelle Bildung

Jugend im Museum e.V. Workshops, Schulprojekte, Ferienprogramm, Kindergeburtstage, Familiensonntage

Jugend im Museum e.V. öffnet Kindern und Jugendlichen mit kreativem Freizeitvergnügen den Weg zu kultureller Bildung und fördert globales Lernen. Charakteristisch für die Bildungsarbeit des Vereins ist das eigene künstlerisch-kreative Tun der Kinder, das aus der Begegnung mit Berliner Museen heraus inspiriert ist. Jugend im Museum e.V. arbeitet berlinweit mit über 20 Museen und Kommunalen Galerien zusammen und vermittelt mit seinen Angeboten Erlebnisse fürs Leben: Alte Meister schulen Sichtweisen und Gegenwartskunst formt Perspektiven. Die Beschäftigung mit anderen Kulturen fördert Toleranz, technische Entwicklungen regen das Verständnis für neue Lösungen an und Auseinandersetzungen mit der Natur prägen das Verhältnis zur Umwelt. Über Kunst, Kultur, Natur und Technik werden Brücken zum Weltwissen und zur Weltkultur geschlagen. Schwellenängste entstehen erst gar nicht: Ausstellungsbesuche werden zur inspirierenden Erfahrung, weiten den Horizont und machen vor allem Spaß.

JiM wurde 1972 gegründet und als gemeinnützig anerkannt. Seit 1983 wird er durch Zuwendungen von der Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten (ehemals Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur) für die Durchführung von Kursen für Kinder und Jugendliche unterstützt. 1995 findet er die Anerkennung als überbezirklich tätiger Träger der freien Jugendhilfe. Der Vorstand und der Pädagogische Beirat arbeiten ehrenamtlich.

Jugend im Museum e.V. ist Mitglied der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Berlin e.V. Die Kooperationspartner des Vereins sind die Besucher-Dienste der Staatlichen Museen zu Berlin, die Berlinische Galerie mit dem Atelier Bunter Jakob, das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, das Georg Kolbe Museum, Brücke-Museum, Bröhan-Museum, das Werkbundarchiv - Museum der Dinge, Schwules Museum, Käthe-Kollwitz-Museum, zahlreiche Kommunale Galerien und Bildungsträger.

www.jugend-im-museum.de


Ausstattung

Werkstätten, Ateliers, Museumswerkstätten und - räume in vielen Bezirken der Stadt


Sonstiges

Redaktionelle Betreuung: JiM Team

Die Rettung der Meere - echte Helden

Termine

Werkstatt der Dinge
Familienangebot jeden 1. + 3. Samstag im Monat

Werkbundarchiv - Museum der Dinge

15. Dez 2018 , 14:00 - 17:00

WERKSTATT DER DINGEKreatives Angebot für Familien am SamstagFamilienangebot jeden 1. + 3. Samstag im MonatDinge können alt und neu sein, schön und hässlich, groß und klein, teuer und billig, vertraut ...

Mehr…
Die Rettung der Meere - echte Helden