FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum für Stadtentwicklung und Sozialgeschichte

Das Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg versteht sich als Gedächtnis des Bezirks.
Es unterhält ein umfangreiches Archiv zu beiden Bezirksteilen mit Beratung für alle Interessierten. Dazu gibt es wechselnde Ausstellungen zur Regional- und Stadtteilgeschichte, in der Regel unter aktuellen Fragestellungen, besonders zur Zuwanderung, Industrie-, Gewerbe- und Stadtentwicklung; eine Dauerausstellung mit Abteilungen zur Stadtentwicklung und Migrationsgeschichte auf zwei Etagen; eine historische Setzerei und Druckerei, die ehemalige Druckerei Otto Schneider; eine Präsenzbibliothek zur Geschichte Friedrichshains und Kreuzbergs; museumspädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie thematische Stadtführungen.

Das Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg ist Teil des Fachbereichs Geschichte und Kultur im Amt für Bildung und Kultur des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg.

Hier möchten wir aktuelle Projekte und Workshops vorstellen und den Kontakt zu interessierten Schülerinnen und Schülern finden.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Adalbertstraße 95 a
10999 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
030 50585233,
E-Mail
info@kreuzbergmuseum.de,
Website
www.kreuzbergmuseum.de,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Friedrichshain-Kreuzberg
,

Sparte und Thema,

  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Museum
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Senioren
  • Familien
  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Weiterbildung
  • Sonstiges
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt.

Xberg Tag

Stadtführung durch Kreuzberg

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum für Stadtentwicklung und Sozialgeschichte

Sieben junge Kreuzberger_innen, Wafaa, Gökcen, Nina, Nadja, Intissar, Zehra und Alpaslan laden Schulklassen und Jugendgruppen zu einer Reise nach »Klein-Istanbul« in Berlin ein. Inbegriffen sind u.a. ein Besuch des Friedrichshain-Kreuzberg …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 13. Dezember 2013 bis 15. Dezember 2013 ,

Kotti-Winter-Kino

Filmreihe

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum für Stadtentwicklung und Sozialgeschichte

Liebe Filmfans,Wir haben für euch am Wochenende vom 13.12.13-15.12.13 eine kleine Filmreihe geplant mit den besten Filmen rund um das Kottbusser Tor, um euch aus euren heimischen Fernsehsesseln zu locken.Hierzu …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 29. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013 ,

Ortsgespräche: stadt - migration - geschichte: vom halleschen zum frankfurter tor

Sonderausstellung

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum für Stadtentwicklung und Sozialgeschichte

Stadtgeschichte ist Migrationsgeschichte, vielstimmig und vielschichtig. Sie handelt von Menschen. Und sie handelt von Plätzen, Häusern und Straßen, die die Menschen vielfältig nutzen und verändern. In der Ausstellung „ortsgespräche“ kommen …

Mehr auf der Beitragsseite.

Schwarzes Brett

Anzeige.

Reclaim your space! FHXB Museum sucht Teilnehmer*innen

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum für Stadtentwicklung und Sozialgeschichte

Ferngespräche – Dialoge mit alten und neuen Berliner*innen In dem Ausstellungsprojekt „Ferngespräche – Dialoge mit alten und neuen Berliner*innen“ möchte die Gesellschaft für interregionalen Kulturaustausch e.V. einen Dialog über den …

Mehr auf der Beitragsseite.