Navigation Kulturelle Bildung

Schadowhaus und Mauer-Mahnmal im Deutschen Bundestag Kunst im Parlament! Workshops für Kinder und Jugendliche

Im Bundestag finden jedes Jahr zahlreiche Ausstellungen statt, die sich mit dem großen Thema "Kunst und Politik" auseinandersetzen. Ausstellungsorte sind das Schadowhaus und das Mauer-Mahnmal im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, dem jüngsten der großen Parlamentsgebäude.

Das Kunstvermittlungsprogramm lädt Kinder und Jugendliche dazu ein, die Ausstellungen an beiden Orten aktiv zu erkunden und eigene Zugänge zu den in den Bundestagsgebäuden versammelten künstlerischen Positionen zu entwickeln. Im Spannungsfeld von Kunst und Politik beforschen wir zeitgenössische künstlerische Sprachen und Sujets: Mit Ausstellungsgesprächen, kreativen Expeditionen und künstlerischem Gestalten schafft das Kunstvermittlungsprogramm ein produktives Experimentierfeld zwischen Kunst, Institution und Öffentlichkeit. Mitten im politischen Zentrum Berlins gibt es Kindern und Jugendlichen Raum, sich mit ihren Erfahrungen, Perspektiven und Ausdrucksformen einzubringen - mit allen Mitteln der Kunst. Die spezifische Atmosphäre des Parlamentsviertels als historischem wie zeitgenössischem Zentrum politischer Entscheidungsprozesse wird bei allen Workshops thematisiert.

Neben offenen Workshops (Anmeldung erbeten) bieten wir auch Programme für Schulklassen an. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Sprechen Sie uns an!

Schadowhaus und Mauer-Mahnmal im Deutschen Bundestag
Adresse
Am Schiffbauerdamm (am Spreeufer ggü. dem Reichstagsgeb.)
10117 Berlin

Kontakt
Telefon
(030) 227 32027
Webseite
www.kunst-im-bundestag.de

Bezirke

Sparte und Thema

Angebote für

Projekte

Dirk Reinartz - Innere Angelegenheiten

Schadowhaus und Mauer-Mahnmal im Deutschen Bundestag

20. Okt 2017 - 25. Feb 2018

Der in 1947 in Aachen geborene und 2004 verstorbene Fotograf Dirk Reinartz begann seine Karriere als jüngster Reportagefotograf in der Redaktion des Stern. An der Folkwangschule in Essen ausgebildet, war er von 1977 bis 1982 Teil der Fot...

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!