Necessity Arts Collective

Inventive Storytelling

Unser Ziel ist es ideenreiches Theater zu zeigen, das alle existierenden Einschränkungen überwindet, denn für uns ist künstlerische Kommunikation ein Grundbedürfnis – und dieses ist der Anfang für jede Kreativität!

Sonstiges,

Nach einer fünfjährigen Karriere, in der Hayley Glickfeld Bielman hauptsächlich als Inspizienz und Regieassistenz bei Opernensembles in den Vereinigten Staaten, Deutschland und Österreich arbeitete, hat sie NAC gegründet, um sich von der "institutionalisierten Kunst" zu distanzieren. Damit sind große Opernhäuser mit zu viel Geld, zu viel Hierarchie, und begrenztem Zugang zum Publikum gemeint. NAC hat das Ziel eine Plattform für interdisziplinäre Kooperationen zwischen internationalen Künstler zu etablieren, welche die zentralen Triebkräfte des Theaters im Fokus haben: Vorstellungskraft und Kommunikation, die gleichermaßen von Künstlern und Zuschauern gefragt sind. Als Konsequenz ist der Fokus auf den Figuren auf der Bühne und ihrer Reise durch die Welten, die sie kreieren, statt auf dem Glamour der Produktion.

Das Ergebnis ist erfinderisches Geschichten-Erzählen.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Willmanndamm 9
10827 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
4917656668933,
Kontaktperson
Hayley Glickfeld Bielman ,
E-Mail
necessityarts@yahoo.com,
Website
www.necessityarts.weebly.org,

Social Media,

Facebook www.facebook.com/necessityarts
Twitter www.twitter.com/necessityarts

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Tempelhof-Schöneberg
,

Sparte und Thema,

  • Musik / Radio
  • Tanz
  • Theater / Musiktheater / Performance
,

Angebote für,

  • Kinder
  • Familien
,

Angebote von,

  • Grundschule
  • Jugendkunstschule / Musikschule
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 8. September 2014 bis 21. September 2014 ,

Die Nur-So Geschichten

Necessity Arts Collective

Als "Dschungelbuch"-Erfinder wurde der große Erzähler Rudyard Kipling weltberühmt. Ein weniger bekannter Schatz sind seine kurzen "Just-so stories", in denen er humorvoll erzählt, wie die Tiere zu ihrem Aussehen kamen. …

Mehr auf der Beitragsseite.