Pindactica e.V.

Wir machen Lernen zum Abenteuer!

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern entwickeln spannende und liebevoll illustrierte Entdeckerhefte.

Das Kernteam in unserem gemeinnützigen Verein bietet einschlägige Erfahrungen in der Museumspädagogik und Gestaltung von Bildungsmaterialien. Unterstützt werden wir dabei von Grafikdesignern, Illustratoren, Pädagogen und Experten aus den jeweilig relevanten Themenbereichen.

Unser Ziel ist es, auf spielerische Weise eigenständiges Lernen zu fördern und einen offenen und selbstständigen Umgang mit der Umwelt anzuregen.

Im Idealfall gehen unterschiedlichste Menschen gemeinsam auf Entdeckungstour — Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Bildungsstufen. Sie tauschen sich aus und entwickeln gemeinsam Lösungswege. Dies funktioniert, da Pindactica-Material mit wenig Vorwissen auskommt — alle Antworten finden sich für aufmerksame Entdecker vor Ort.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Pappelallee 44
10437 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
030 – 340 83 124,
E-Mail
info@pindactica.de,
Website
pindactica.de,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
,

Sparte und Thema,

  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Museum
  • Natur / Naturwissenschaft
  • Öffentlicher Raum / Aktion
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Familien
  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • inklusiv
  • Integrierte Sekundarschule
  • Jugendkunstschule / Musikschule
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 1. Januar 2014 bis 31. August 2016 ,

"Reclaim the Kiez!"

"Kiezhelden"

Pindactica e.V.

Wer wurde der „Pinselheinrich“ genannt? Wo in Charlottenburg versteckte sich ein professioneller Fälscher?Warum schenkte die Königin ihren Kammerdienern Häuser?Auf diese und weitere Fragen werden junge Experten im MuseumCharlottenburg-Wilmersdorf Antworten geben. …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 12. Mai 2013 bis 31. März 2017 ,

Rallye durchs U-Bahn-Museum

Einsteigen bitte!

Pindactica e.V.

Wir gehen auf Entdeckungsreise im Berliner U-Bahn Museum. Im alten Stellwerk am Olympiastadion besteht jeden 2. Samstag im Monat die Möglichkeit, mehr über Drehknopfstellwerke, mechanische Kraftübertragung und Tunnelgeheimnisse zu erfahren. …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. September 2013 bis 1. Juli 2018 ,

Yua und die Urwaldgeister

Eine Mitmach-Märchenlesung

Pindactica e.V.

Kinder aus dem Düttmann-Kiez haben 7-köpfige Monster, giftige Schlangen und Bananenbäume gemalt, gebastelt und zu einem farbenfrohen Dschungel-Bühnenbild zusammengesetzt. Am 3. November wurde dieser Dschungel bei der Premiere der Lesung …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 31. Mai 2015 bis 20. Dezember 2018 ,

Müllpopüll

Die Abfall-Rallye für Berlin

Pindactica e.V.

MÜLLPOPÜLL - Die Abfall-Rallye30 kniffelige Fragen und viele Bastelanleitungen und Experimente. Ein Mitmach-Entdeckerheft über Müllvermeidung und Recycling für Familien und Bildungseinrichtungen.Müll nervt, ist schmutzig, stinkt und bedroht die Umwelt. Dass …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 20. Mai 2015 bis 20. Juni 2017 ,

Rallye durch die Hasenheide

Ein Entdeckerheft für Familien und Bildungseinrichtungen

Pindactica e.V.

Im Volkspark Hasenheide wurde in der Vergangenheit ordentlich geturnt, geradelt und sich duelliert. Was in dem spannenden Kiez-Park heute so los ist, wird Effi zeigen. Was ist eine Mönchsgrasmücke?Woran erkennt …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. Januar 2016 bis 31. Juli 2017 ,

"Reclaim the Kiez!"

"Raus mit der Sprache!"

Pindactica e.V.

Von Kindern für Kinder Über Objekte und Gemälde zum Frauenbild in Kunst und Gesellschaft sprechen — das ist das Ziel dieses Mitmach-Projektes im Museum Charlottenburg-Wilmersdorf.Mädchen im Alter von 12 – …

Mehr auf der Beitragsseite.