Navigation Kulturelle Bildung

Poem Space Mobil Poesievermittlungsprojekt

Poem Space Mobil bringt Poesie zu verschiedenen Menschen an verschiedenen Orten, mit spielerischen, interdisziplinären Angeboten, die das Interesse an Poesie wecken und Impulse geben, zuzuhören und selbst Gedichte zu schreiben.

Poem Space Mobil bietet verschiedene Vermittlungsprojekte an:
1 - Aktionen im öffentlichen Raum zum Mitmachen für Kinder und Erwachsene.
2 - Workshop an Grund- und Oberschulen, Kinder- und Jugendtreffs und öffentlichen Einrichtungen.
3 - Zusatzprogramm zu Ausstellungen oder Veranstaltungen.

Seit 2010 haben über 1000 aktive TeilnehmerInnen eine Erfahrung mit Poesie gemacht, an Grund- und Oberschulen, in öffentlichen Einrichtungen, in kulturellen Institutionen, im Stadtraum…

Poem Space Mobil ist eine Initiative der Kulturmanagerin Catherine Launay und der Poesievermittlerin Nicola Caroli.

REFERENZEN
- 7 Grundschulen: Andersen-Grundschule, Anna-Lindh-Schule, Carl-Kraemer-Grundschule, Erika-Mann-Grundschule, Vineta-Grundschule, Wilhelm-Hauff-Grundschule, Grundschule „Am Pekenberg“
- 1 Oberschule: OSZ Kommunikations-, Informations- u. Kommunikationstechnik
- 2 Kindereinrichtungen: Frisbee e.V. Kinder und Stadtteiltreffpunkt, Jugendbüro der Gemeinde Nuthe - Urstromthal
- 3 Kultureinrichtungen: Bibliothek am Luisenbad, Labyrinth Kindermuseum Berlin, Haus der Kulturen der Welt
- 1 Projektraum: wortwedding - Laden für Poesieprojekte
- 2 Festivals: Poesiefrühling, Woche der Sprache und des Lesens

FÖRDERER
Quartiersmanagement Soldiner Kiez
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
Senat Berlin

Poem Space Mobil
Adresse
c/o Catherine Launay - Kopenhagenerstr. 36-B
10437 Berlin

Kontakt
Telefon
01638666215
Webseite
poem-space-mobil.blogspot.de

Bezirke

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

 
 

Projekte

„Die Welt“, 2011
Interdisziplinäre Poesievermittlung

Poem Space Mobil

1. Aug 2011 - 1. Nov 2011

Austauschprojekt zwischen Poem Space Mobil, der Grundschule „Am Pekenberg“ und dem Jugendbüro der Gemeinde Nuthe - Urstromthal.---Die SchülerInnen sammelten im Laufe des Workshops eigene Worte und Zeitungsausschnitte, sowie Bilder zum Th...

Mehr…
Poesieworkshop „Schutzengel-Gedichte“, 2011
Poesievermittlung zu einem vorgegeben Thema

Poem Space Mobil

1. Apr 2011 - 1. Dez 2011

Austauschprojekt zwischen Poem Space Mobil, Labyrinth Kindermuseum Berlin und SchülerInnen der Wilhelm-Hauff-Grundschule (JÜL A, B & C, 6c), Anna-Lindt-Grundschule (5a) und Erika-Mann-Grundschule (4d, 5a).---Der Poesieworkshop umfass...

Mehr…
Poesieworkshop „Dichten mit Hasan Özdemir“
Poesievermittlung zu einem Dichter

Poem Space Mobil

1. Okt 2012 - 1. Mai 2013

Austauschprojekt zwischen Poem Space Mobil, wortwedding - Laden für Poesieprojekte, der Andersen Grundschule (6b), der Erika-Mann Grundschule (5a, 5c, 5d), der Vineta Grundschule (4a, 5a), der Carl-Krämer-Grundschule (5 b) und der OSZ-Ki...

Mehr…
Poesieworkshop „Wort + Bild“, 2011

Poem Space Mobil

1. Feb 2011 - 1. Mai 2011

Austauschprojekt zwischen Poem Space Mobil, wortwedding - Laden für Poesieprojekte, der Andersen-Grundschule (5a) und der Erika-Mann-Grundschule (4c, 5a, 6c).---Der Poesieworkshop „Wort + Bild“ fand im Rahmen der wortwedding Ausstellung ...

Mehr…
Poesieworkshop „Das Dach wird Schreiblabor“
Zusatzprogramm zu Ausstellung

Poem Space Mobil

16. Sep 2012 - 17. Sep 2012

Austauschprojekt zwischen Poem Space Mobil und dem Haus der Kulturen der Welt im Rahmen der Ausstellung „Between Walls and Windows. Architektur und Ideologie“.---Kinder ab 10 Jahren (und ihre Eltern) erkundeten das Kunstwerk „19 hours at...

Mehr…