Navigation Kulturelle Bildung

Theater X

Das Theater X ist ein Ort für CommUNITY, Kunst und Politik.
Das „X“ steht für Selbstbestimmung, Selbstrepräsentation, aktiven Widerstand und das Widerentdecken und Schreiben der eigenen Geschichte von unten.
X bekämpft jegliche Form der Unterdrückung. Gerade in dieser Zeit von internationalem Rechtsruck ist es notwendig uns zu vernetzen und uns zu stärken für eine solidarische, klimagerechte Gesellschaft!

Produziert wird in Regiekollektiven, in denen Jugendliche selbst die Regie, Dramaturgie, Technik und Produktion übernehmen, dabei werden sie von Coaches unterstützt. Hier lernen Jugendliche das Handwerk, um selbstbestimmt künstlerisch zu arbeiten – vom Schauspiel bis hin zu Lichttechnik und Veranstaltungsmanagement. Mit Spielzeiten aus Eigen- und Gastproduktionen und mit viel Raum für Initiativen und Perspektiven aus dem Kiez und den unterschiedlichen CommUNITIES Berlins und weit darüber hinaus, versteht sich das Theater X als wichtiger junger und politischer Kulturort für Moabit und Berlin.

Projekte

Apokalypse Yesterday
Die Serie

Theater X

21. Mai 2020 - 31. Dez 2029

"Es war März 2020, wir standen kurz vor unserer Theaterpremiere. Ein Stück über die Zukunft.. oder das gestern.. oder das Heute? Über die Apokalypse und den Widerstand. Doch dann kam der Stillstand und die Ahnung einer globalen Kat...

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!