Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen besuchen, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen.

,

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen. 
Mehr erfahren

,

Enver Americo Melis

Bachelor of Arts und Theater (Universidad de Chile).
Diplom in Filmregie (Cinecittà, Italien)

Als Filmemacher, Autor und Technologie-Enthusiast biete ich mehrere Workshops für Kinder und Jugendliche an, die vom kreativen Schreiben über den Einsatz von Technologie für kreative und künstlerische Zwecke bis hin zur Produktion von Videos in all ihren Aspekten und mit unterschiedlichen Ansätzen reichen, und zwar vom Videojournalismus über Videokunst bis hin zu dokumentarischen und fiktionalen Kurzfilmen und Animationen.

Biographie,

Enver Melis ist ein chilenisch-Italianer Filmemacher und Autor.
Mit 13 Jahren Schreibte und dirigierte sein erstes Theaterstück, Delirios (Wahnvorstellungen). Das Werk wurde am Nationaltheater von Chile uraufgeführt. im Alter von 19, während seines Theaterstudiums an der Universität von Chile, drehte seinen ersten Kurzfilm, R de Repulsión (R wie Rückstoß). Nach dem Theaterstudium kehrt er nach Italien zurück, um Filmregie zu studieren. Nach dem Umzug aus Italien, mache er eine Weiterbildung als Drehbuchautor in Madrid. Kurz danach , wird er nach Berlin eingeladen, um an einem multimedialen Projekt teilzunehmen, und er etabliert sich hier, wo er seine kreativen Aktivitäten im audiovisuellen Bereich mit der Lehre wechselt.

,

Zusammenfassende Informationen.

Kontakt,

Telefon
015788454461,
E-Mail
melisregisseur@gmail.com,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Neukölln
  • Pankow
,

Sparte und Thema,

  • Digitale Kunst / Computerspiele
  • Film / Multimedia
  • Literatur / Poesie / Erzählen
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Künstler*innen
,

Angebote von,

  • Förderzentrum
  • Grundschule
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.