Navigation Kulturelle Bildung

Paloma Zandonella

Theaterpädagogin (B.A.)
Erzieherin

Theaterpädagogik für Kinder im Kindergarten und in der Grundschule

Ich biete künstlerische Entdeckungsreisen für Kinder ab 2 Jahren an. Mit Hilfe von kreativ-sinnlichen Methoden werden die Kinder an das Medium Theater herangeführt. Hier stehen ästhetische Erfahrungen der Kinder im Fokus.
Auch bei meiner Arbeit mit Grundschüler*innen stehen der Prozess und die inhaltliche Partizipation im Mittelpunkt. Gemeinsam mit den Schüler*innen erarbeiten wir thematisch Projekte, die sich an der Lebensrealität und den Interessen der Kinder orientieren.

Für Theaterschaffende:

Gerne erarbeite ich mit Dir gemeinsam spannende Projekte. Ob interaktive Performances oder Inszenierungen für die Jüngsten, theaterpädagogische Workshops im Kindergarten oder Grundschule – ich bin für verschiedene Kooperationen offen.


Biographie

| 2018 - 2019 Weiterbildung “aesth paideia - Bildung in der frühen Kindheit ästhetisch-künstlerisch begreifen”

| seit 2018 tätig als Erzieherin in Berlin

| seit 2017 Freie selbstständige Theaterpädagogin deutschlandweit

| 2013 - 2017 Bachelorstudium der Theaterpädagogik am Institut für Theaterpädagogik an der Hochschule Osnabrück

| 2011 - 2012 Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut Berlin

| 1990 geboren in Berlin


Referenzen

GRIPS Theater, Berlin//Theater o.N., Berlin//Festivals: "KinderStücke 2016", „Augenblick mal! 2013“, „FRATZ international 2015“, „Welt-Kindertheater-Fest”// „Kinderlachen hilft heilen" (2014-2016)

Projekte

Wasserreise
ein interaktives Schattenspiel für Klein & Groß (ab 3 Jahren)

Theater o.N.

1. Okt 2016 - 4. Apr 2017

Eine Kapitänin. Ein Boot. Das weite Meer. Komm´ an Bord, lausche Wellen und Wind und entdecke was das Meer dir erzählt. Tauche hinab zum Meeresgrund und begebe Dich bei atmosphärischen Klängen auf die Suche nach etwas Besonderem. Die Sp...

Mehr…
Material- und Raumerforschung mit Kita-Kindern als partizipative Grundlage für eine Rauminstallation

Kinderladen Rosenthaler Vostadt e.V.

1. Nov 2016 - 22. Dez 2016

Papier. Pappe. Kreppband. Wie fühlt sich Zeitung an den Füßen an? Welche Geräusche macht ein Karton? Kann aus einer Klopapierrolle auch eine Unterwasserkamera werden? Wie unterhalten sich eigentlich die Krebse und die Fische miteinander?...

Mehr…
Etwas und Anders

Burgtheater Lingen

1. Sep 2015 - 31. Okt 2015

Sosehr er sich bemüht, wie die anderen zu sein: Irgendwie Anders ist irgendwie anders. Er lebt alleine auf einem hohen Berg und hat keinen einzigen Freund. Eines Tages steht ein seltsames Etwas vor seiner Tür und behauptet, so wie er zu ...

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!