Navigation Kulturelle Bildung

Bernd Kürsten

Diplom Kulturpädagoge, Spielleiter, Waldorflehrer-Ausbildung

Bereits im Studium habe ich Seminare für meine Studenten gegeben und ich konnte in der weiteren Zeit Erfahrungen im Kinder und Jugendlichen Bereich sammeln und anwenden.
Im FEZ bin ich gerade mit Kinderprojekten beschäftigt die alljährlich wieder statt finden.
Ich bin leitender Vorstand im Verein Multimedia-tanz-performance e.V. und mein Lebensziel ist nun mit Kindern und Jugendlichen Kunstwerke für die Seele zu erarbeiten und aufzuführen.


Biographie

Die Inhalte meines interdisziplinären Studienganges Kunst und visuelle Kommunikation, Musik, neue Medien und deren angewandte Pädagogik sowie Psychologie habe ich schon oft in meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfolgreich einfließen lassen. In dieser Zeit entwickelte ich das Projekt „Multimedia Art Tanzperformance“, welches ich dann als Seminar anbot. Aus dem Filmmaterial einer Performance erstellte ich einen Kurzfilm.
Auch einen Musikvideoclip meines eigenen Songs konnte ich drehen.
Auslandserfahrung sammelte ich als Praktikant in New York am Cooper Square Theatre, der Brooklyn Academie of Music und der Metropolitan Opera. In Rio de J


Ausstattung

Leinwand, Scheinwerfer, Overhead, Dia, Laptop


Referenzen

Schule am Plänterwald,
FEZ
Kultursommer Potsdam


Sonstiges

Projekte

Einführung in die Welt der farbigen Schatten

Kiezklub

2. Dez 2014 - 4. Dez 2014

Die farbige Schattenwelt wird vorgestellt und eine Geschichte entwickelt die eventuell dann zur Aufführung kommt

Mehr…