Marie-Ulrike Callenius

Studium Visuelle Kommunikation Universität der Künste Berlin, Schwerpunkt Film, Zusatzstudium Kulturpädagogische Arbeitsstelle, Hochschuldozentin, Weiterbildungen, Dokumentar- und Animatonsfilme, Konzepte, Regie und Realisation

Papier - und Trickfilmprojekte für Kinder und Erwachsene , Experimente mit Licht- Bildern, Bewegungen und Tönen.

Biographie,

Marie-Ulrike Callenius gründete 2004 das papierkino,
lernte erst Filme vorführen und später selber machen, studierte Visuelle Kommunikation und Kulturpädagogik an der UdK in Berlin und Rom, macht eigene Filme, arbeitet seit Jahren mit unterscheidlichen Künstlerkollegen an Projekten, unterrichtet an der Europa-Universität Viadrina, gibt Weiterbildungskurse und Workshops.

Referenzen,

"Mit allen Sinnen" - Trickfilmarbeit im Kindergarten " Verloren – Gefunden“ Generationsübergreifendes Medienprojekt, "Kundschaft" Film mit Willkomensklassen

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Gaillardstraße 1A
13187 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
01772743995,
E-Mail
post@papierkino.de,
Website
www.papierkino.de,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Pankow
,

Sparte und Thema,

  • Bildhauerei / Malerei
  • Fotografie
  • Film / Multimedia
  • Grafik / Zeichnung
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Senioren
  • Familien
  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Förderzentrum
  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • inklusiv
  • Integrierte Sekundarschule
  • Oberstufenzentrum
  • Universität / Hochschule
  • vorschulische Bildung
  • Weiterbildung
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Institutionen

Institution.

PAPIERKINO

sehen tricksen zaubern

Gaillardstraße 1A
13187 Berlin

Das PAPIERKINO realisiert seit über 10 Jahren Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Im Focus stehen experimentelle Arbeitsweisen und künstlerische Freiräume für die TeilnehmerInnen der Workshops und Projekte.. Im PAPIERKINO …

Mehr auf der Beitragsseite.

Projekte

Projekt. 14. April 2014 bis 28. Februar 2015 ,

Kundschaft

Flüchtlingskinder in Berlin machen ein gemeinsames Projekt mit Kindern einer Reinickendorfer Schule. Aus den gemeinsamen Erkundungen entstehen eine Kiezausstellung und ein kurzer Trickfilm.

PAPIERKINO

Kinder die hier zu Hause sind begegnen Kindern die durch ihre Flucht an diesen, ihnen fremden Ort kommen. Gemeinsames Erkunden und Erforschen stehen im Vordergrund dieses Projekts. Ergebnis ist eine …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. September 2015 bis 31. Dezember 2015 ,

„Jein" - ein visuelles Wörterbuch

Wie wird „nein“, „ja“ oder „vielleicht“ ohne Wörter ausgedrückt? Ein Papierkino-Projekt mit Kindern einer Sprachklasse.

In Willkommensklassen sind Kinder unterschiedlichster Herkunft und Kultur, ohne oder mit geringen deutschen Sprachkenntnissen. Wie kommunizieren die Schüler und Schülerinnen untereinander? In unserem Projekt beschäftigen wir uns mit den Gesten, …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 15. August 2019 bis 15. Juli 2020 ,

Natur pur

Kitas forschen, malen, filmen

Natur Kunst Film mit Kitas Unser eigener und unmittelbarer Lebensraum ist Ausgangspunkt, Anregung und Aktionsraum für dieses Kunst-Forschungsprojekt. Gemeinsam mit Kindern aus 5 Berliner Kitas wollen wir mit geschärften Augen …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. August 2019 bis 31. Oktober 2019 ,

KLEINE TIERE

Forschen mit Kindern

PAPIERKINO

Mehr und mehr Tiere leben in Staedten - auch in Berlin. Immer schon waren und sind sie Projektionsflaeche und Inspiration in der Kunst und in den Medien.Kinder gehen auf die …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 12. Mai 2014 bis 7. Juli 2014 ,

Hut ab

Stummfilm-Projekt mit Kindern

PAPIERKINO

Ein Stummfilmklassiker ist Ausgangspunkt und Grundlage für unser Filmprojekt mit Schülerinnen und Schülern. Wir beginnen damit, einen alten Stummfilm zu sehen und zu erforschen– wie ist das gemacht?Beim genauen Ansehen …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. November 2004 bis 1. November 2020 ,

PAPIERKINO WISSENSAUSTAUSCH

Vorträge, Workshops, Weiterbildungen und Praxiskurse für PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen und KünstlerInnen

PAPIERKINO

Einige Veranstaltungsbeispiele: 15. November 2011Mitarbeit beim" Pädagogischen Ratgeber von A bis Z" in der schlesischen 27.Link: http://www.schlesische27.de/wp/blog/2011/11/15/15-november-2011-kleiner-padaogischer-ratgeber-von-a-%E2%80%93-z/ 3.-5. Mai 2012 "Trickfilmarbeit im Kindergarten" im Rahmen der Veranstaltung " Kunst trifft …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt.

Das Ding im Aquarium

PAPIERKINO

Ein Projekt mit den KITA- Kindern vom Stadtkindergarten zum Thema " verlieren und finden"Die Kinder vom Stadtkindergarten haben sich einzelne Dinge ausgedacht- eine Uhr , ein Kaktus , eine ungetümes …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. September 2015 bis 30. Juni 2016 ,

Kietzpfade

Mit Flüchtlingskindern und gleichaltrigen Paten unternehmen wir Ausflüge im Viertel rund um die Schule. In unserem Fokus stehen dabei Freizeittreffpunkte sowie soziale und öffentliche Einrichtungen.

Die Schülerinnen und Schüler der Hermann-Schulz-Grundschule besuchen das JugendCafè Laiv, das Rathaus, die Ausbildungsküche, den Mädchentreff und das Mehrgenerationshaus.Die Kinder zeichnen, fotografieren und schreiben über diese Begegnungen und Beobachtungen. Aus …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt.

Gefunden- Verloren

Ein Mehrgenerationenprojekt

PAPIERKINO

GEFUNDEN-VERLOREN – Ein Mehrgenerationenprojekt Gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Ein Projekt, in dem Kindergartenkinder, Schulkinder und Senioren Dinge verlieren, finden, beobachten und wiederentdecken. Die einzelnen Gruppen arbeiten am Thema …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 14. Juni 2013 bis 16. Juni 2013 ,

48 Stunden Neukölln 2013

-Aus dem Lot

PAPIERKINO

Das Papierkino zeigt neue und alte Filme und zum ersten Mal eine Kurzfilm-Doku über das Projekt “Wie haben sie das gemacht Mister C. ?” Wie haben sie das gemacht Mister …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 20. Juli 2017 bis 21. Juli 2017 ,

Wie haben Sie das gemacht, Mister. C. ?

Geld oder Liebe

PAPIERKINO

Ein Filmklassiker mit Charlie Chaplin war Ausgangspunkt für das Filmprojekt mit Schülerinnen und Schülern der Peter-Jordan-Schule. Die Jugendlichen waren amüsiert, fasziniert und verwundert und fragten sich „Wie haben die das …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 21. Juli 2017 bis 22. Juli 2017 ,

Träum weiter

PAPIERKINO

Träum weiter -Eine Schulklasse der Förderschule Peter-Jordan ist dieser Aufforderung gefolgt. Kurz vor dem Ende ihrer Schulzeit haben sie eigene Visionen entwickelt. Jenseits von Beschränkungen und eingegrenzten Möglichkeiten haben sie …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 21. Dezember 2013 bis 22. Dezember 2013 ,

21.12 DER KÜRZESTE TAG- DER KURZFILM TAG

Papierkino ist mit dabei

PAPIERKINO

Das Papierkino lädt zum zweiten Kurzfilmtag "21.12 DER KÜRZESTE TAG- DER KURZFILM TAG" in den Florakiez nach Pankow. Um 17:00 Uhr werden im Treppenkino in der Atelierremise Kurzfilme aus den …

Mehr auf der Beitragsseite.