Navigation Kulturelle Bildung

Maryna Lavrenyuk

Meisterschülerin der Universität der Künste Berlin
Mitglied des Berufsverbands bildender Künstler Berlin

bildende Künstlerin, Schwerpunkt zeitgenössische Malerei + Zeichnung und Druckgrafik


Biographie

Geboren in der Sovietunion, aufgewachsen in Deutschland.
Studierte freie bildende Kunst an der Universität der Künste Berlin.
2007 Jugendgruppenleiterkurs
2006-2008 Lehrkraft für Sprachförderung mit kulturellem Programm / Albrecht-Dürer-Oberschule in Berlin-Neukölln
2008 Studienaufenthalt in Griechenland
2010 Meisterschülerabschluss der UdK Berlin

seit 2010 als freischaffende Künstlerin und Gestalterin tätig:
Mitarbeit bei verschieden Film-und Videoproduktionen in Art Department,
unter anderen als Storyboardartist beim Animationsprojekt Pixi Wissen und beim Kinofilm "Beikonur" von Veit Helmer Filmproduktions

2015 Stipendium der Dorothea-Konwiarz-Stiftung für Malerinnen

Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland


Referenzen

Sonstiges

Mutter von 2 Kindern
Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Ukrainisch, Spanisch

Projekte

Arbeit auf Leinwand
Ferienkurs

Mal- und Zeichenschule Wladimir Prib

31. Jul 2017 - 4. Aug 2017

Handwerk und Kunst eng verbunden: Keilrahmen selbst bespannen und grundieren, Motive entwicklen, Mal-Techniken und Vorgehensweisen kennen lernen, eigene Bilder auf Leinwand malen!

Mehr…
5 x 5 Ferien-KUNST-kurs
kreative Experimente mit diversen Techniken

Kinderwerkstatt FlotteFreunde

27. Jul 2015 - 7. Aug 2015

Ferienangebot für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren. 5 Tage je 3 Stunden. Jeden Tag wird eine neuen künstlerische Technik vorgestellt und die Grundlagen des Arbeitens damit erklärt. Gemeinsam lernen wir Beispiele aus der Kunstgeschichte...

Mehr…
Eltern(Kind)Malkurs
kreative Pause in der Elternroutine

Mal- und Zeichenschule Wladimir Prib

13. Feb 2018 - 29. Jan 2019

In diesem Malkurs haben Eltern die Gelegenheit ihren visuellen kreativen Ideen nachzugehen. Die Teilnehmer lernen Grundlagen der Mal-und Zeichentechniken kennen, sammeln kunsthistorisches Wissen und vertiefen ihre künstlerisch-handwerkli...

Mehr…