Navigation Kulturelle Bildung

Tillma Meyer

Mag Art. Musikwissenschaft & Germanistik, Regisseurin, Theaterpädagogin, Yogalehrerin, Autorin, Lehrende

Tillma verbindet in ihrer Theaterarbeit professionelles Handwerk mit pädagogischer Kreativität. Projekte und Lehrtätigkeiten an Schule, Musikschule und Jugendclubs haben bereits viele Akteuer*innen der künstlerischen Bildung bis in das Erwachsenwerden begleitet. Tillma glaubt an die Macht der positiven Bestärkung in Verbindung mit substanziellem Feedback. Eine respekt- und liebevolle Haltung ist das Geheimnis der nachhaltige Wirkung ihrer Arbeit und zeichnet das Miteinander von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen aber auch mit Lehrerkollegen und Mitstreitern aus. Ausser Regie vermittelt sie Schauspieltraining, die Erarbeitung von Stücken, die Adaption von Klassikern und Filmstoffe sowie den Umgang mit musikalischen und stimmlichen Mitteln.


Biographie

Regie im professionellen Musiktheater ab 2001
Seit 2007 beruflicher Schwerpunkt in der kulturellen Bildung
Leiterin der interkulturellen Mädchentheatergruppen vom Cafe Pink in Berlin Schöneberg (PFH), KNK
Theaterprojekte an Berliner Schulen
Lehrende an der Hans-Werner-Henze Musikschule für musikalisch-szenisches Arbeiten
Dozentin an der Akademie für Kreativitätspädagogik: Singen mit Kindern
Lehrerin für Darstellendes Spiel am Moser-Gymnasium Berlin in der Oberstufe
Autorin für Kindertheaterstücke für Kinder

2014: u.a.: Projektförderung "Die Heldin von Marzahn" mit der Hans-Werner-Henze Musikschule
Café Pink: "13plus-eine griechische Teenager Tragödie"
2015: Mädchentheaterprojekt "ALICE", Pestalozzi-Fröbel-Haus
"AUF HOCHTOUREN" Theaterprojekt an der Moserschule, Die Wühlmäuse


Referenzen

theater magdeburg
Theater Nordhausen
Schlossplatztheater Köpenick
Cafe Pink Berlin Schöneberg
Musikschule Hans-Werner-Henze
Akademie für Kreativitätspädadagogik
Moserschule Berlin


Sonstiges

weitere Infos unter: www.tillma-meyer.de

 

Projekte

Theatercoaching
Unterstützung von Theaterarbeit in der Schule

In Schulen und Institutionen

1. Aug 2013 - 1. Aug 2014

Theatertraining für Schulklassen, Umsetzung von Theaterkonzepten der Schulen, Theatercoaching bei der Umsetzung von schuleignen Projekten, Dramaturgisches Coaching bei der Entstehung von selbstentwickelten Theaterprojekten, Gesangscoachi...

Mehr…
Vom Märchenfilm zum Theaterstück
Theaterworkshop

1. Jan 2014 - 31. Jul 2014

In Tandem-Arbeit mit der Lehrerin wird über mind. 8 UE ein Theaterstück zu einem bestimmten Film erarbeitet. Der Lehrer schlägt den Film vor, die Regisseurin übernimmt auf Basis des Filmes das Schreiben von Szenenabfolgen, die jedem Schü...

Mehr…
Operating
Musiktheater mit modernen Mitteln

In Schulen und Institutionen

1. Aug 2013 - 1. Aug 2014

Musiktheater und junge Menschen verbindet das existentielle Erleben von Beziehung und Welt. Emotionen, Liebe, Hass und Freude finden in Szenen aus Oper, Musical oder Operette ihren Ausdruck und von da ganz leicht die Parallelen in der Le...

Mehr…
Helden - dramatisches Arbeiten in der Oberstufe
Theaterworkshop

1. Jan 2014 - 31. Jul 2014

Grundlage von dramatischen Übungen & Improvisationen ist der moderne Heldenbegriff. Wer ist ein Held...Persönliche Helden, historische Helden, Helden in den Medien, was unterschiedet den Helden vom Märtyrer, vom Dienstbeflissenen, ...

Mehr…
szenisch-musikalische Montage
freie Themenwahl

1. Aug 2013 - 1. Aug 2014

Die Form der musikalisch-szenischen Collage ermöglicht die Erarbeitung von wirkungsvollen Präsentationsformen mit einer größeren Gruppe. Texte, Musik, Gruppensituationen, Choreographie, Moderationen und Sprechstücke verdichten sich zur A...

Mehr…
ALICE - WANDERTAG IM WUNDERLAND
Mädchentheaterprojekt

Pestalozzi-Fröbel-Haus

10. Mai 2015 - 11. Mai 2015

Café Pink in Kooperation mit dem D3 Mädchentreff präsentiert ein Spiel für 18 Mädchen in vier Bildern, das zwischen den Genres Action-Komödie mit Tiefsinn und Nonsens-Theater frei nach Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" chang...

Mehr…