Vera Hüller

Literatur- und Theaterwissenschaftlerin M.A., Theaterpädagogin BuT
Fortbildungen zum Coach und zur Dozentin in der Erwachsenenbildung

Bietet Kurse und theaterpädagogische Fortbildungen für Multiplikatoren sowie aufführungsorientierte Projektkurse an. Unterrichtet seit über 12 Jahren an unterschiedlichen Instituten Theaterpädagogik, war sieben Jahre lang Ausbildungsleiterin an der VHS Neukölln und leitet nun seit 2014 die Weiterbildung zum Theaterpädagogen BuT / Theaterpädagogik BuT bei der LAG Spiel & Theater Berlin e.V.. Führt theaterpädagogische Projekte mit unterschiedlichen Zielgruppen durch und inszeniert in der Freien Szene.

Biographie,

Referenzen,

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Crellestraße 22
10827 Berlin

,

Kontakt,

E-Mail
info@verahueller.de,
Website
www.verahueller.de,

Social Media,

facebook www.facebook.com/profile.php?…

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Tempelhof-Schöneberg
,

Sparte und Thema,

  • Theater / Musiktheater / Performance
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Förderzentrum
  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • inklusiv
  • Integrierte Sekundarschule
  • Oberstufenzentrum
  • Universität / Hochschule
  • Weiterbildung
  • Jugendkunstschule / Musikschule
  • Kultureinrichtung
  • Sonstiges
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Institutionen

Institution.

TheaterLabor-Berlin

Kurse Theaterpädagogik, Regie und Stückentwicklung.

Crellestraße 22
10827 Berlin

Kurse und Fortbildungen Theaterpädagogik, Regie und Stückentwicklung. Kooperationen mit ausgewählten Gastdozent*innen zu besonderen Themen. In aufführungsorientierten Projektkursen können Menschen mit guten Spielerfahrungen an einem partizipativen Produktionsprozess teilnehmen, an der Entwicklung …

Mehr auf der Beitragsseite.

Schwarzes Brett

Anzeige.

Theaterpädagogischer Kompaktkurs, 100 Std., 3 Monate, Beginn 27.03.15

TheaterLabor-Berlin

An drei Wochenenden und acht Einzelterminen bietet dieser fortlaufende Kurs insgesamt 100 Unterrichtsstunden theaterpädagogische Übungen, szenisches Ausprobieren, fordernde Spiele, überraschende Improvisationen sowie vielfältige und kreative Erkundungen theatraler Praxis. An den …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

Choreographien und chorische Formen in der Theaterarbeit

Chorische und choreographische Formen sind für Inszenierungen im theaterpädagogischen Kontext besonders geeignet, da häufig mit größeren Gruppen gearbeitet wird. Ein spielerischer Workshop, in dem die Elemente Theater, Text und Tanz …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

Ich und die anderen hier alle - Stückentwicklung aus biografischem Material, 13.-15.12.2013

In der Theaterpädagogik wird häufig mit dem biografischem Material der Darsteller/innen gearbeitet, Regisseurinnen empfinden dies oft als Gratwanderung, in der sie das Private zum Persönlichen gestalten müssen. In diesem Kurs …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

Kompaktkurs Theaterpädagogik

Theaterpädagogischer Methodenkoffer100 - Der Kurs bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Übungen für die theaterpädagogische Berufspraxis sowie an drei Wochenenden die intensive Auseinandersetzung mit spezifischen theaterpädagogischen Themen wie biografisches Theater, chorischem Arbeiten, …

Mehr auf der Beitragsseite.