Navigation Kulturelle Bildung

Projekte

Aktuelle Filtereinstellungen (5)

Feldenkrais + Improvisation

exploratorium berlin

4. Sep 2019 - 1. Apr 2020

FELDENKRAIS ist eine Methode, mit der wir unsere Handlungsabläufe optimieren können. Sie wird im Tanz, Instrumentalunterricht, Schauspiel, Gesang eingesetzt, um das Spiel von überflüssigen Spannungen zu befreien, Bewegungen effizienter z...

Mehr…
Galerie Wedding, 2019 & Ada Van Hoorebeke.
Sitting Cicles
Eine Gruppenausstellung mit Ana Alenso, Ada Van Hoorebeke, Okka-Esther Hungerbühler, Cosima Zu Knyphausen, kate-hers RHEE - kuratiert von Marie-Christin Lender

13. Jun 2019 - 10. Aug 2019

Eröffnung am 13.06.2019 von 19 bis 22 Uhr Das Im-Kreis-Zusammenkommen sowie die kreisförmige Anordnung dienen seit jeher in diversen Praktiken und Kontexten als Methode und Hilfsmittel bei der Betrachtung vielschichtiger Zusammenhänge ...

Mehr…
Spiel, Kunst und Musik
Eine „Reise nach Jerusalem“ - malerisch miterleben.

Kinder-Kunst-Museum e.V. Berlin-International

25. Mär 2019 - 24. Mär 2020

Jedes Kind bekommt ein Blatt Karton, eine Farbe und einen Pinsel. Zu Musik anderer Völker wird in abstrakter Malweise nur eine Minute gemalt und dann das Blatt an das Nachbarkind weiter gereicht. Nach der malerischen Reise von Kind zu K...

Mehr…
stadt.geflüster

Akademie der Ehrenamtlichkeit

18. Mär 2019 - 31. Jul 2019

stadt.geflüster Wir sind ein berliner Kollektiv aus jungen interkulturellen Projektleiter_Innen aus verschiedenen wisschenschaftlichen, künstlerischen und kulturellen Kontexten, die bis Ende Juli 2019 eine auditive und visuelle Plattfor...

Mehr…
Museum, Berlin, Felix Nussbaum, Toller Platz
Kunst in Berlin 1880–1980
Sammlungspräsentation

Berlinische Galerie

28. Mai 2015 - 31. Dez 2025

Die Sammlung der Berlinischen Galerie präsentiert sich mit rund 250 Werken als facettenreicher chronologischer Rundgang durch die Kunst Berlins von 1880 bis 1980. Er reicht von der großbürgerlich geprägten Malerei der Kaiserzeit Ende des...

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!