Navigation Kulturelle Bildung

Schulhofumstrickung Street Art aus Fasern

Dieser Workshop nimmt unterschiedliche Aspekte der „Street Art aus Wolle“ noch genauer unter die Lupe. Die Fragen, denen hier nachgegangen wird, sind:
Wie wird Wolle gemacht? Gibt es noch andere Fasern, mit denen man Häkeln, Weben und Stricken kann? Wie würde Recycling Wolle aussehen? Was gibt es für unterschiedliche Muster und Techniken?

Die Antwort liegt im selbst-experimentieren: Auch aus Papier, Plastiktüten oder alten Musikkassettenbändern kann man lange Fasern machen und diese zu Fäden drehen.
Am Ende werden alle Experimente zu Baum- Kleidern zusammengehäkelt, die dann als „Street Art“ am Eingang der Schule zu sehen sind.

Schulhofumstrickung
Adresse

Evangelische Schule Berlin Mitte
Rochstraße 7
10178 Berlin


Laufzeit

11. Sep 2013 - 5. Jun 2014


Förderer

Förderverein ESBZ


Erstellt von

Tine Steen


Details
Alter
9 - 12
Begleitperson
Nein
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
12
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!