Navigation Kulturelle Bildung

ALLES MUSS RAUS Arbeiten im öffentlichen Raum

Wir machen einfach draußen weiter. Neun Arbeiten sind vor und hinter der Galerie öffentlich zu sehen, Fotos, Videos, kinetische Objekte, Lichtinstallationen, von kleinen Tüchern, die Besucher heranwinken (Julia Krewani) bis zu einem energischen Amtsträger, der nach dem ‚Lockdown‘ mit Hilfe eines Trampolins immer wieder nach oben kommt. Natürlich fehlen auch die Lichter nicht, die nach offiziellen Maßnahmen immer an- und ausgehen und Masken, die am besten gleich das ganze Fenster verhüllen.

Die ganze Aktion soll schlicht eine Illustration der zwiespältigen Situation sein, in der wir derzeit alle stecken; daneben auch vielleicht ein Anlass, mal eben raus zu gehen und tief durchzuatmen.
Mit Arbeiten von:

LAURE CATUGIER

ANNE GATHMANN

ANJA GERECKE & STEFAN RUMMEL

FRANZISKA FREY

BETTINA KHANO

JULIA KREWANI

AURELIE PERTUSOT

TIM & KASPAR TRANTENROTH

MARIANA VASSILEVA

Wir bitten dennoch um das Tragen eines Atem-Schutzes und das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Fonds für Ausstellungsvergütungen und Ausstellungsfonds sowie des Arbeitskreises Kommunale Galerien Berlin.

ALLES MUSS RAUS
Mariana Vassileva I Jumping Man
Adresse

galerie
Auguststraße 21
10117 Berlin

Webseite
www.galerieweisserelefant.de

Laufzeit

1. Dez 2020 - 21. Feb 2021


Erstellt von

Lara Huesmann


Institution

galerie weisser elefant


Details
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!