Alltag und System

Schülerworkshop für Jugendliche

Die Geschichte des geteilten Berlins untersuchen und vergleichen die Jugendlichen in der Ausstellung exemplarisch anhand von Hansaviertel und Strausberger Platz. Im Museumslabor analysieren sie den Schulalltag in Ost-Berlin in den 1980er-Jahren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website:
https://www.stadtmuseum.de/schuelerworkshops/alltag-und-system

Dauer: 120 Minuten

Besonderheiten,

Hinweis zur Barrierefreiheit: Der Ausstellungsbesuch ist nicht im ganzen Märkischen Museum barrierefrei möglich, der Workshop kann dennoch barrierefrei durchgeführt werden.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Märkisches Museum
Poststraße 13
10178 Berlin

,

Webseite,

www.stadtmuseum.de/schule

,

Kontakt,

Infoline,
Telefon (030) 24 002 162,
E-Mail info@stadtmuseum.de,

,

Facebook www.facebook.com/stadtmuseumb…

,

Laufzeit,

1. Januar 2020 bis 1. Januar 2030

Di - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr

,

Institution,

Stadtmuseum Berlin

,

Details,

Alter
12 - 18,
Begleitperson
Ja - ganzzeitig,
Kosten

4,- Euro pro Person ; Material inklusive, Fremdsprachen auf Anfrage möglich

,
Teilnehmerzahl
min. 10 Personen, max. 20 Personen,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
  • Mitte
,

Sparte und Thema,

  • Museum
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Lehrkräfte
  • Schulklassen
,

Angebote von,

  • Kultureinrichtung
,

Projektform,

  • Führung
  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.