Navigation Kulturelle Bildung

Alphabet Werkstatt

Die Alphabet-Werkstatt vermittelt Kindern an der Selma-Lagerlöf-Grundschule in Berlin Marzahn künstlerische Arbeitsprozesse in Bezug auf das Alphabet. Der "Powerdeutsch" Sprachunterricht an der Selma-Lagerlöf-Grundschule wird für ein Halbjahr durch die Vermittlung von künstlerischen Gestaltungsprozessen von Buchstaben, Wörtern und ihren bildlichen Entsprechungen erweitert.


Besonderheiten

nicht öffentlich

Alphabet Werkstatt
Buchstabenpuppen bauen für das Verrückte Buchstabenthater; hier: "S"
Adresse

Selma-Lagerlöf- GS / Galerie M
Wörlitzer Straße
12689 Berlin

Webseite
www.labor-m.berlin

Kontakt
Thomas Bratzke
Telefon
015787202679

Laufzeit

15. Jan 2016 - 15. Jul 2016


Kooperationspartner

Selma-Lagerloef-GS, Galerie M, Branka Pavloviç (Video), Katia Vásquez Pacheco (Co-Leitung, Sprachförderung), Mark Straeck (Zeichnung, Schriftgestaltung), Nelson Léon & Daisy Watkiss (Marionetten, Puppenbau), Melanie Fuhrer & Richard Henschel (Stimme, Performance, Körperarbeit), Volker Vettorazzi (Schulleiter der Selma-Lagerlöf-Grundschule), Karin Scheel (Leitung der Galerie M), Thomas Bratzke (Projektleitung Labor M)


Förderer

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung


Details
Alter
7 - 11
Kosten

Kostenlos

Teilnehmerzahl
5-20
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!