Navigation Kulturelle Bildung

AUSSICHT AUF NATUR Mit Kameras und Mikros erforschen und zeigen Kita-Kinder die Natur Berlins.

Von Juli 2019 bis Juni 2020 möchten wir mit Kita-Kindern die Natur Berlins erforschen. Mit Kameras und Mikros halten sie die Umwelt, die Landschaft sowie Tiere in Bild und Ton fest. Geplant sind fünf Workshops, an denen jeweils 10-12 Kinder teilnehmen. Pro Workshop entsteht ein Heft aus Fotos und Zeichnungen, außerdem ein Film, in dem den Bildern Geräusche und gesprochene Kommentare hinzugefügt werden. Was gefilmt, fotografiert, gezeichnet, erzählt wird und welche Töne aufgenommen werden, bestimmt das Interesse der Kinder.
Die Kinder zeigen ihre Lieblingsplätze oder Orte, die sie mit dem Begriff „Natur“ verbinden. Das können Hinterhöfe, Parks, Brachen, Naturschutzgebiete, Wälder, Bauernhöfe oder Friedhöfe sein. Wir erklimmen Hügel, klettern auf Bäume und durchstreifen Wiesen und Gebüsche.
Wir wollen mit möglichst unterschiedlichen Kindergärten zusammenarbeiten und streben eine breite kulturelle und soziale Durchmischung an. Dadurch erwarten wir ästhetisch vielfältige Ausdrucksweisen und abwechslungsreiche Ergebnisse. Wir möchten Kindern aus „bildungsfernen“ und sozial schwachen Elternhäusern eine Teilhabe ermöglichen. Auch Kinder die mit „erhöhtem Förderbedarf“ eingestuft wurden, sind willkommen. Hier haben wir positive Erfahrungen gemacht, da ästhetische Prozesse andere Ausdrucksmöglichkeiten erlauben als sprachzentrierte. Es ist nicht hinderlich, wenn die Kinder nur wenig Deutsch verstehen.

AUSSICHT AUF NATUR
Webseite
bild-und-begegnung.de/categor…

Kontakt
bild+begegnung
Telefon
0176-24240597

Laufzeit

1. Jul 2019 - 30. Jun 2020


Details
Alter
3 - 6
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!