Navigation Kulturelle Bildung

Bewerbt euch für unart Performance Wettbewerb

unart sucht kreative Köpfe / Bewerbungsschluss am 18. September 2015

Erobere gemeinsam mit deinen Freunden die große Bühne und macht euer Ding!

Ihr seid zwischen 14 und 20 Jahren alt, wollt schauspielern, tanzen, poetryslamen, rappen oder eine ganz eigene Kunst entwickeln?! Dann bewerbt euch bei unart und ihr könnt für 15 Minuten die Bühne des Deutschen Theaters erobern.
Was ihr dabei macht bleibt euch überlassen. Voraussetzung ist nur, dass ihr verschiedene Kunstformen mischt (Tanz und Schauspiel, Performance Art und Musik, Poetry Slam und Beatbox) und eure eigenen Ideen und Themen einbringt.

Hardfacts:
unart ist ein Performance-Wettbewerb, der alle zwei Jahre in Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und Dresden stattfindet.
Bewerben kann sich jede Gruppe zwischen 3-12 Jugendlichen bis zum 18. September 2015 mit einem Bewerbungsbogen (siehe pdf oder online unter unart.net/bewerben). Ausgewählt werden sieben Gruppen durch eine Jury (Expert_innen für Performance Kunst und andere relevante Kunstsparten).

Nachdem die Gruppen ausgewählt wurden haben sie ca. vier Monate Zeit ihre 15minütige Performance zu entwickeln. Dabei sind sie nicht allein: Coaches helfen den Gruppen auf ihrem Weg zu einer eigenen Performance. Coaches sind Künstler_innen aus verschiedenen Sparten, die mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung helfen.

Bei dem zweitägigen Finale Anfang Februar können die Gruppen ihre Ergebnisse einem großen Publikum präsentieren. In jeder der vier Städte werden zwei Performances von einer Jury ausgewählt und dürfen zum „best of unart“ nach Frankfurt und Dresden reisen.

Egal ob Hip-Hop-Crew, Ballettgruppe, Schauspieltruppe oder einfach verrückte Freunde: bewerbt euch bei unart und zeigt dem Publikum, was ihr draufhabt!

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!