Navigation Kulturelle Bildung

Buchwerkstatt "Wie hält das Eis am Stiel"

In der Buchwerkstatt „Wie hält das Eis am Stiel“ werden 5-jährige Vorschulkinder über ein halbes Jahr ihr eigenes Bilderbuch herstellen. Das Buch soll die Neugier, die Erfindungsfreude und das Weltwissen und dieser Kleinen wiederspiegeln.
Anfangs werden wir in Gesprächen herausfinden, was die Kinder schon über ihre Umgebung wissen, was sie besonders interessiert oder was sie unbedingt erfahren wollen. Zu diesen gesammelten „Wissensschnipseln“ entstehen Zeichnungen, die die Grundlage für Erklärungstexte oder kleine Geschichten bilden. Da Kindergartenkinder noch nicht lesen und schreiben können, werden die Texte von den Projektleitern mitgeschrieben oder als Tonaufnahmen festgehalten. Kurze Textteile können die Kinder mit Hilfe einer Lauttabelle selber schreiben, diese werden dann in dieser Fassung im Buch verwendet. Die Bilder für das Buch werden als Hochdruckgrafiken (z. B. Softcut, Pappe,) umgesetzt (Vorlage bilden die Skizzenzeichnungen). Die Kinder können ihre Druckvorlagen selber drucken und weiter bearbeiten. Später wird ein Modellbuch (Klebefassung) hergestellt, das als Vorlage für den Auflagendruck dient.

Buchwerkstatt "Wie hält das Eis am Stiel"

Laufzeit

1. Sep 2015 - 28. Jun 2016


Erstellt von

Dorothea Johne


Details
Alter
5 - 6
Kosten

Kostenlos

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!