Navigation Kulturelle Bildung

Die Nur-So Geschichten

Als "Dschungelbuch"-Erfinder wurde der große Erzähler Rudyard Kipling weltberühmt. Ein weniger bekannter Schatz sind seine kurzen "Just-so stories", in denen er humorvoll erzählt, wie die Tiere zu ihrem Aussehen kamen. Die Produktion verwandelt eine Auswahl der schönsten Geschichten in eine Komposition aus Musik, Tanz und der poetischen Sprachgewalt Kiplings. 2 Tänzer, ein Erzähler und 2 Musiker verwandeln sich in die verschiedenen Tiere und lassen rhythmisch und sprachlich Dschungel oder Steppe vor den Augen der Zuschauer erscheinen.

Die jungen Zuschauer im Alter von 6 bis 10 Jahren werden dazu eingeladen, spontan selbst mit eigenen Soundeffekten oder durch das Spielen kleiner Rollen an der Erzählung teilzuhaben. Sie werden, zum Beispiel, die Stimme des Kamels nachahmen, als gestikulierender, grölender Chor den Djinn herbeirufen und die Schatten des Dschungels zum Leben erwecken.

Jede Aufführung kann auch mit einem Workshop begleitet, der direkt vor der Präsentation von einer Theaterpädagogin in Zusammenarbeit mit entweder einer Tänzerin, einer Musiker oder einer Kostüm- & Bühnenbildnerin­ durchgeführt wird. Im Workshop steht die Schulung der Wahrnehmung durch Sinnes-­, Körper-­ und Bewegungserfahrung im Vordergrund. Eigenes Erkunden spielerischer, tänzerischer und musikalischer Fähigkeiten geht fließend in die Aufführungssituation über und wird zu einem organischen Ganzen. Bereits entwickelte Bewegungs- und Bühnenelemente werden in der Präsentation wieder aufgegriffen und ermöglichen die spontane Interaktion von Publikum und Künstlern. So werden künstlerisches und pädagogisches Schaffen miteinander verknüpft und die Kinder nicht nur zu Zuschauern, sondern zu Partizipierenden gemacht.


Besonderheiten

Diverse Formate für unterschiedliche Räumlichkeiten:
- Tanztheateraufführung:
5 Darsteller / Dauer 1 Stunde / Performancefläche ab 5 x 6
- Lesung mit live Musik: 3 Darsteller / Dauer 45 Minuten
- Ergänzende Workshops mit Schwerpunkt Design, Musik oder Tanz buchbar

Die Nur-So Geschichten
Adresse

Mobile
Berlin

Webseite
necessityartsdeutsch.weebly.c…

Kontakt
Hayley Glickfeld Bielman
Telefon
0176 5666 8933

Laufzeit

8. Sep 2014 - 21. Sep 2014

nach Vereinbarung


Förderer

Kickstarter.com, Stadt Nürnberg, Theaterhaus Mitte, Tanzzentrale Nürnberg


Erstellt von

Hayley Glickfeld Bielman


Institution

Necessity Arts Collective


Details
Alter
6 - 10
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten

nach Absprache

Teilnehmerzahl
nach Absprache
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

nac-nur-so-flyer.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

 

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!