Navigation Kulturelle Bildung

Echt absolut - literarisches Übersetzen mit Jugendlichen

Das Projekt „Echt absolut – Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen“ ist eine gemeinsame Initiative des Literarischen Colloquiums Berlin und des Deutschen Übersetzerfonds. Ziel ist die Entwicklung von Strukturen und Lernangeboten, um jungen Menschen ab 12 Jahren unter Anleitung von professionellen Literaturübersetzer*innen den sprachlich-kreativen Prozess des Übersetzens näherzubringen und ihre Lese- und Schreibkompetenzen durch praktische Übungen zu erweitern. Zugleich dient das Projekt der Professionalisierung von Literaturübersetzer*innen im Bereich Vermittlung und Didaktik von Sprache und Kultur.

Zwölf professionelle Literaturübersetzer*innen mit Ausgangs- oder Zielsprache Deutsch werden 2018-2019 an verschiedenen Orten im deutschsprachigen Raum Workshops mit Schüler*innen anbieten und selbst durch Coachings begleitet. Für eine Online-Wissensplattform werden die entstehenden Arbeitsmaterialien anschließend so aufbereitet, dass sie für zukünftige Weiterbildungen genutzt werden können. Die Arbeit mit allen Genres und Formaten (auch Comic, Jugendbuch, Youtube-Videos, Blogs u.a.) ist vorgesehen.

Das Projekt wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Robert Bosch Stiftung.

Echt absolut - literarisches Übersetzen mit Jugendlichen
Echt absolut Logo
Adresse

Am Sandwerder 5
14109 Berlin

Webseite
www.uebersetzerfonds.de/#23/e…

Kontakt
Nina Thielicke
Telefon
030-80490856

Laufzeit

1. Jan 2018 - 2. Feb 2019


Kooperationspartner

Deutscher Übersetzerfonds, Literarisches Colloquium Berlin


Förderer

Kulturstiftung des Bundes, Robert Bosch Stiftung


Erstellt von

Nina Thielicke


Institution

Deutscher Übersetzerfonds


Details
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Undefined

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!