Navigation Kulturelle Bildung

eigensinnig schön - schön eigensinnig Ein Tanz- und Kunstworkshop mit Johanne Timm und beate maria wörz

Ein Workshop, bei dem wir uns über unsere Vorstellungen von 'Schönheit' auseinandersetzen, eigene Bilder und Formen entwickeln und tanzen.
Mit bildnerischen und tänzerischen Mitteln erforschen wir den eigenen und fremden Blick auf den Körper und was uns einzigartig und schön macht. Wir möchten die Teilnehmer*innen für ihren eigenen Körper und ihren individuellen Ausdruck sensibilisieren und sie in ihrem Selbstbewusstsein stärken. In Partnerarbeit formen wir Teile unserer Körper ab und bearbeiten sie weiter.
Wir fragen: 'Was sind eigentlich 'hässliche' bzw. 'peinliche' Bewegungen und was macht sie vielleicht sogar interessant?'
Die TN werden angeleitet und begleitet, ihren individuellen Bewegungsausdruck zu finden und eine gemeinsame Tanzchoreographie in der Gruppe zu entwickeln. Ziel ist es,
zu einer eigenen Definition von Schönheit zu gelangen.

Zum Abschluß gibt es am 2. November eine Präsentation im Dünja
für Angehörige und Freunde.

eigensinnig schön - schön eigensinnig
Adresse

Dünja Mädchen-Kultur-Treff
Jagowstraße 12
10555 Berlin


Laufzeit

28. Okt 2017 - 2. Nov 2017

13-17 Uhr


Kooperationspartner

Dünja Mädchen-Kultur-Treff


Förderer

Kulturprojekte Berlin


Erstellt von

beate maria wörz


Details
Alter
9 - 14
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
max 15
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!