Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen besuchen, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen.

,

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen. 
Mehr erfahren

,

Farbmolekül

fachübergreifende Verknüpfung wissenschaftlicher und künstlerischer Lerninhalte

Farbmolekül ist ein künstlerisches Modellprojekt zum Fächerübergreifenden Lernen am Beispiel Farbe.
Die Schüler experimentieren in einem künstlerischen Prozess mit den in chemischer Analyse gewonnenen Erkenntnissen und bringen die entstehenden Ergebnisse aus den Fachbereichen Chemie und Kunst in einer Ausstellung zur Präsentation.
Das Thema Farbstoffe ist ein Wahlthema im 9. Jahrgang und beinhaltet Theorien der Farbigkeit, Farbstoffklassen, Färbemethoden und Reaktionsmechanismen zur Herstellung von Farbstoffen.
Bevorzugt sind zeitgenössische Kunstformen wie prozesshafte Kunst, Spurensuche, Informell und Abstraktionen geeignet, die reine Sinnlichkeit und Stofflichkeit der Farbe erlebbar zu machen und ein Bewusstsein für die Farbe zu gewinnen.
Befördert werden sollen daher die Ansätze, in denen die Schüler Arbeitsergebnisse aus dem Unterricht in den künstlerischen Prozess einbeziehen können. Ihre Erkenntnisse spiegeln sich damit der geistigen Ebene als Ausdrucksmöglichkeiten der Farbe in ihrer kostbar - ästhetischen und symbolhaften künstlerischen Wertschätzung.

Besonderheiten,

Zusammenarbeit von Lehrerinnen und Lehrern aus verschiedenen Fachbereichen

Sonstiges,

gefördert vom Projektfond kulturelle Bildung Neukölln

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Fritz Karsen Schule
Onkel-Bräsig-Straße 76
12359 Berlin

,

Webseite,

www.fritz-karsen.de/fachberei…

,

Laufzeit,

15. August 2013 bis 15. März 2014

reguläre Schulzeiten

,

Erstellt von,

Anett Lau

,

Details,

Alter
15 - 17,
Begleitperson
Ja - ganzzeitig,
Kosten

keine Angaben

,
Teilnehmerzahl
16,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,

PDF Dokument,

doku1.pdf

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Neukölln
,

Sparte und Thema,

  • Bildhauerei / Malerei
  • Fotografie
  • Grafik / Zeichnung
  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Natur / Naturwissenschaft
  • Öffentlicher Raum / Aktion
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Jugendliche
,

Angebote von,

  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Integrierte Sekundarschule
  • Oberstufenzentrum
,

Projektform,

  • Aufführung / Ausstellung / Aktion
  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.