Navigation Kulturelle Bildung

Fasahat

Bei „Fasahat“ handelt es sich um ein community art project, das an den Wochenenden ab Sep 2017 bis Feb 2018 eine Begegnung der Anwohner mit Flüchtlingen aus dem AWO Refugium an der Havel ermöglicht. Diese Begegnung soll in sechs Kunstwerkstätten unter anderem im Nachbarschaftshaus, diversen Schulen und anderen Einrichtungen der Kooperationspartner stattfinden und die Bevölkerung an der Teilnahme animieren.

Das Wort Fasahat konotiert im Arabischen die Idee vom Ausflug, einem leeren Raum, hat aber auch einen Bezug zur Hoffnung. Das Projekt Fasahat lädt seine TeilnehmerInnen, die Flüchtlinge selbst und die Einheimischen auf eine ästhetische Reise ein, bei der Sie Erfahrungen austauschen, Ihre zukünftigen Vorstellungen im kreativen Miteinandersein auf unterschiedliche Weise der künstlerischen Darstellungsform erleben.

Durch die Begegnungsräume, die von der AWO und Spandaus Nachbarschaft geschaffen werden, begegnen sich die TeilnehmerInnen auf dem persönlichen Ebenen, tauschen sich bildlich und schriftlich aus über Lebens- und Fluchterfahrungen, Integration, gesellschaftliche Positionierung und Repräsentation von Menschen mit Fluchterfahrung sowie der Suche nach einem neuen Zuhause.

Mit Hilfe von multimedialen Ausdrucksformen wie Malerei, Fotografie, Performance, kreative Schreiben und Installation soll ein kreativer Arbeits-, Konzeptions- und Realisierungsraum für Flüchtlinge und die AnwohnerInnen geschaffen werden, in dem die TeilnehmerInnen diskutieren und neue Ideen entwerfen können.

Während der Veranstaltungen werden die TeilnehmerInnen eine technische und
ästhetische Anleitung und Begleitung in den unterschiedlichen künstlerischen Techniken
erhalten.

Durch Kunst werden Integrations- und Ermächtigungsräume geschaffen, in denen alle TeilnehmerInnen die eigenen künstlerischen Potenziale ausschöpfen, sich miteinander identifizieren und gegenseitig jenseits der gesellschaftlichen oder politischen Vorurteile darstellen können

Fasahat
Adresse

Waldschluchtpfad 27 Spandau, Nachbarschaftshaus Kladow Parnemannsweg 22 Kladow
Waldschluchtpfad, Parnemannsweg 22 Kladow
14089 Berlin

Webseite
www.fasahat.de

Kontakt
Nahed Mansour
Telefon
017666108728

Laufzeit

1. Sep 2017 - 28. Feb 2018

Donnerstags, Freitags und manchmal Samstags 14:00 -19:00


Kooperationspartner

Awo An der Havel , Nachbarschaftshaus Kladow


Förderer

Berliner ProjektFonds , Kulturelle Bidung


Erstellt von

Nahed Mansour


Details
Alter
6 - 60
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
offen
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform