Frische Tinte - Reckless und was davor geschah

Ausstellung zu Geschichten von Cornelia Funke

Abenteuer Lesen! Mit "Frische Tinte" können Mädchen und Jungen auf kreative und spielerische Weise die reiche und fantastische Welt der Bücher entdecken. Sie tauchen ein in Cornelia Funkes faszinierende Geschichten wie „Reckless“, „Drachenreiter“, „Emma und der Blaue Dschinn“, „Herr der Diebe“ oder „Käpten Knitterbart“. Zusätzlich sorgen Aktionen, Rätsel und Spiele zu den Themen Lesen, Schreiben und Zeichnen für Spaß und Anregungen.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Straße 12
13359 Berlin

,

Webseite,

www.labyrinth-kindermuseum.de

,

Kontakt,

Ursula Pischel,
E-Mail kontakt@labyrinth-kindermuseum.de,

,

Laufzeit,

18. Dezember 2010 bis 5. August 2012

Fr, Sa 13-18, So/Feiertag 11-18, Schulferien: Mo-Fr 9-18, Sa 13-18, So 11-18

,

Institution,

Labyrinth Kindermuseum Berlin

,

Details,

Alter
4 - 11,
Begleitperson
Ja - ganzzeitig,
Kosten

4,50 Euro (Person), 4,00 (Gruppen)

,
Teilnehmerzahl
unbegrenzt,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
,

Sparte und Thema,

  • Literatur / Poesie / Erzählen
,

Angebote für,

  • Familien
,

Angebote von,

  • Grundschule
,

Projektform,

  • Aufführung / Ausstellung / Aktion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.