Navigation Kulturelle Bildung

Hänsel & Gretel Ein Märchenspiel für die ganze Familie

Am 22. Januar 2016 um 11:00 Uhr und am 23. und 24. Januar 2016 um jeweils 16:00 Uhr führt das Kinder-und Jugendballett "Tanz ist KLASSE! - Kinder tanzen" die Produktion "Hänsel & Gretel" im FEZ in der Wuhlheide auf der Astrid-Lindgren-Bühne auf. Die Vorstellungen dauern jeweils ca. 1 Stunde ohne Pause.
Choreographiert wurde das Märchenspiel von Giorgio Madia, der sonst für Ballettcompagnien und Opernhäuser auf der ganzen Welt Stücke inszeniert. Ihm zur Seite stand sein Bruder Claudio Madia, der die Spielräume und Objekte für die Produktion gestaltet hat. Einzig aus Pappkarton errichten die kleinen Tänzer auf der Bühne die verschiedenen Objekte wie das Hexenhaus oder den Wald.
Das Besondere an den Aufführungen des Kinder-und Jugendballetts "Tanz ist KLASSE! - Kinder tanzen" ist, dass die Tänzer auf der Bühne meist selbst nicht viel älter als die Kinder im Publikum sind. Deshalb sind diese Vorstellungen besonders für Jüngere ab 4 Jahren zu empfehlen, da die Handlungen der Produktion leicht nachvollziehbar sind.

Für die Kartereservierung wenden Sie sich bitte telefonisch an den Ticketservice des FEZ unter der Nummer 030 53071250.

Hänsel & Gretel
Foto: Yan Revazov
Adresse

FEZ in der Wuhlheide - Astrid-Lindgren-Bühne
An der Wuhlheide 197
12459 Berlin

Webseite
www.staatsballett-berlin.de/d…

Kontakt
Henriette Köpke
Telefon
030 34384166
Fax
030 34384165

Laufzeit

22. Jan 2016 - 24. Jan 2016

11:00 bis 12:00 Uhr und 16:00 bis 17:00 Uhr


Institution

Tanz ist KLASSE! e.V.


Details
Alter
4 - 99
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten

4,50 € bis 8,00 €

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Undefined

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!