Navigation Kulturelle Bildung

High Five A Journey through Hip Hop Culture

High Five wurde 2017 vom Kult.verein für Jugendkultur e.V./YAAM und Gangway e.V. (Kreuzberg) ins Leben gerufen, um die Hip Hop Kultur zu zelebrieren, die Community zu stärken und zu vernetzen.
Nun geht High Five in die zweite Runde. Abermals werden wir im Yaam 5 Monate lang Sprühende, Breakende, Rappende, Djende und Beatboxende aus Berlin, Deutschland und andernorts zusammen trommeln und zelebrieren, was wir lieben: die Hip Hop Kultur!
Mit wechselnden Workshops, Cypher Jams, Graffiti actions, open mics und Hip Hop Beats bis zum Sonnenuntergang, reisen wir durch die Hip Hop Elemente. Ihr seid herzlich willkommen dabei zu sein, euch einzubringen, an den Workshops teilzunehmen, unsere Bühnen und die Plattform zu nutzen, euch für Live Paintings zu registrieren oder euch von der Musik, dem Ausdruck, der Ästhetik inspirieren zu lassen.
Hip Hop hat viele Facetten und basiert auf einer Geschichte des Widerstands gegen Unterdrückung, Rassismus und Ausgrenzung. Nicht zuletzt basiert es auf der Freude am Leben und dem freien, künstlerischen Ausdruck. Menschen auf der ganzen Welt identifizieren sich mit Hip Hop. Die Inhalte und Identifizierungsmerkmale mögen sich stark verändert haben. Der Wandel, das Zusammentreffen und die Begegnung machen es spannend. Wir freuen uns verschiedenen jungen Leuten eine Plattform zu bieten in einem kreativen Freiraum. Kommt bunt. Zeigt Respekt und Solidarität füreinander!
Termine im YAAM: 10.Juni, 8.Juli, 5.August, 9.September, 21.Oktober


Besonderheiten

Alle sind willkommen!

High Five
High Five*
Adresse

YAAM
An der Schillingbrücke 3
10243 Berlin


Kontakt
Sarah
Telefon
030/66309722

Laufzeit

10. Jun 2018 - 21. Okt 2018

15h-22h


Kooperationspartner

Kult.verein für Jugendkultur e.V./ YAAM und Gangway e.V. Kreuzberg


Details
Alter
13 - 29
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform