Navigation Kulturelle Bildung

Hungry City

Die internationale Gruppenausstellung „Hungry City“ versammelt 19 künstlerische Positionen, die Landwirtschaft thematisieren und auf unterschiedliche Aspekte von Nahrungsmittelproduktion und -versorgung eingehen. Aktuelle Werke werden ergänzt durch Arbeiten namhafter KünstlerInnen der 1960er bis 1980er Jahre, die darlegen, dass das Thema in der Kunst bereits in vergangenen Jahrzehnten virulent war. Neue Kunstgattungen wie die Rural Art und Projekte urbaner Landwirtschaft verdeutlichen die Brisanz der Thematik und verweisen auf Veränderungen in stereotypen Zuschreibungen von städtischem und ländlichem Raum.

Mit Installationen, Videos, Zeichnungen und Fotografien bietet die Ausstellung, erstmals in Deutschland, einen Überblick über landwirtschaftliche Aspekte in der zeitgenössischen Kunst von 1960 bis heute.

Das Begleitprogramm zur Ausstellung widmet sich besonders der Verbindung zwischen Stadt, Land und Essen. Von einem städtischen Kulturort aus wird mit Vorträgen, Spaziergängen, Exkursionen, Gesprächen und Angeboten der kulinarischen und kulturellen Bildung der Blick und Weg ins nahe und ferne Umland gefunden werden.

In Kooperation mit dem Oktober 2012 erstmals stattfindenden Kulturfestival »KinderKulturMonat« fand ein speziell für Kinder entwickeltes Vermittlungs- und it-mach-Programm statt. Der KinderKulturMonat Berlin war eine einmalige Möglichkeit für Kinder und Familien, sich einen Überblick über die vielen Formen von künstlerischem Schaffen in Berlin zu verschaffen und in Workshops die Kreativität und verborgenen Talente von Kindern zu entdecken und zu fördern.

Veranstaltungen für Kinder:

Vom 22.10.2012-25.10.2012 fand in den Räumen des Kunstraum Bethanien eine Buchbindewerkstatt zum Thema „vollEssen“ statt.

Am 22.10.2012 wurde eine Führung durch die Ausstellung Hungry City. Landwirtschaft und Essen in der zeitgenössischen Kunst organisiert.

Hungry City
Adresse

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
Mariannenplatz 2
10997 Berlin


Laufzeit

1. Sep 2012 - 28. Okt 2012

täglich 12-19 Uhr


Institution

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien


Details
Kosten

Eintritt frei

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!