Navigation Kulturelle Bildung

Isaac und der weiße Elefant Abul Abbas Eine Reise nach Bagdad mit Textil-Workshop

Seide, Samt und Baumwolle kamen im Mittelalter aus dem Orient nach Deutsch­land. Mit welchen Stoffen der Kaufmann Isaac damals handelte, wogegen er sie eintauschte und warum er einen weißen Elefanten namens Abul Abbas an den Thron Karls des Großen mitbrachte, verraten Exponate und Hinweise in der Ausstellung.

Als Textildesigner und -designerinnen entwerfen Sie mit Ihren Kindern ein Textilbild vom Elefanten Abul Abbas.

Isaac und der weiße Elefant Abul Abbas
Adresse

Lindenstraße 9-14
10969 Berlin

Webseite
www.jmberlin.de/ksl/familienp…

Kontakt
Nadja Rentzsch
Telefon
030 259 93 437

Laufzeit

11. Sep 2016 - 11. Sep 2017

11:00 Uhr


Institution

Jüdisches Museum Berlin


Details
Alter
6 - 99
Kosten

3 Euro + Eintritt (inkl. Materialien)

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!