Navigation Kulturelle Bildung

JobAct® S.O.S. Ensemble STIRB ODER SPIEL

BIST DU UNTER 25?
BIST DU DIR WICHTIG?
MACH KEIN
THEATER
KOMM VORBEI
BRING DEIN
LEBEN MIT!

Jungen Menschen wird im JobAct® S.O.S. Ensemble STIRB ODER SPIEL ein fortwährender Begegnungsraum angeboten, in dem gemeinsam mit anderen Ensemblemitglieder*innen und unter Anleitung von Künstler*innen aus dem Bereich Theater, Sozialkünstler*innen und Coach*innen gearbeitet wird – mit dem Ziel, individuelle Schwierigkeiten anzugehen, im besten Fall zu überwinden. Das Ensemble erschafft Inszenierungen, Performances, Kurzfilmprojekte ...

Sozialer Kontakt. Gruppenerlebnis. Künstlerische Arbeit. Schauspieltraining. Gestaltung sämtlicher Theaterbereiche – Schauspiel, Tanz, Musik – Bühne, Kostüm, Ton, Licht.
Einzelcoaching für den persönlichen Weg.

Arbeit mit Vollprofis aus dem künstlerischen und Coachingbereich.
Professionelle Theateraufführungen.


Sonstiges

JobAct® S.O.S. Ensemble STIRB ODER SPIEL ist ein Projekt der PROJEKTFABRIK gGmbH. Die PROJEKTFABRIK unterstützt Menschen darin, einen individuellen Entwicklungsweg zu beschreiten, um nicht nur das persönliche Leben in Alltag und Beruf, sondern auch unsere Gesellschaft insgesamt durch neue Impulse zu bereichern.

JobAct® S.O.S. Ensemble
S.O.S. Der Fall Woyzeck (2019), ©Micheal Bennett
Adresse

Berlin

Webseite
facebook.com/S.O.S.Ensemble.S…

Kontakt
S.O.S. Ensemble STIRB ODER SPIEL
Telefon
01631457643

Laufzeit

2. Jan 2020 - 31. Dez 2020

10:00 - 14:00


Kooperationspartner

JBA Charlottenburg, JBA Neukölln


Förderer

Kurt Maria Dohle Stiftung


Erstellt von

Rahel Savoldelli


Institution

Projektfabrik gGmbH


Details
Alter
16 - 25
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
15
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

PDF Dokument

a4_.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

 
 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!