Navigation Kulturelle Bildung

Jugendwettbewerb „Gewaltlos durch Berlin“

Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt sucht junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren, die sich künstlerisch in Wort und Bild unter dem Motto „Gewaltlos durch Berlin“ mit dem Gegenteil von Gewalt zu befassen.

Der mit insgesamt 7.000 Euro dotierte Wettbewerb findet in den Sparten Wort und Bild statt. Gesucht werden Slam-Texte, Lyrik, Prosa, Essays, Rap, Filme, Clips oder Fotografien. Eine unabhängige Jury, der unter anderem die Autorin und Poetry-Slammerin Zoe Hagen, die Autorin und Filmemacherin Marijana Verhoef und der Rapper und Produzent Volkan Türeli angehören, wählt aus den eingegangenen Bewerbungen die Preisträgerinnen und Preisträger aus.

Diese präsentieren ihr Werk im Rahmen der Jubiläumsfeier der Landeskommission Berlin gegen Gewalt am 5. November 2019 in Berlin.

Jugendwettbewerb „Gewaltlos durch Berlin“
Webseite
www.berlin.de/lb/lkbgg/aktivi…

Laufzeit

23. Aug 2019 - 26. Sep 2019


Details
Alter
15 - 25
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

auschreibung-gewaltlos-durch-berlin.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!