Kann Spuren von Rechts(populismus) enthalten.

Zwischen modernen Mythen und radikalen Vereinnahmungen

Kann Spuren von Rechts(populismus) enthalten. Zwischen modernen Mythen und radikalen Vereinnahmungen.
Projekttag
Sekundarstufe I – II, Berufsschule

In der Ausstellung in der James-Simon-Galerie erforschen die Schüler*innen Objekte und deren Geschichten. Wer waren „die“ Germanen? Welche Bilder und Vorstellungen gibt es von ihnen? Und wie kommen diese in modernen Mythen und radikalen Meinungen vor? Mit den Jugendlichen wird besprochen, wie Vereinnahmungen entdeckt und ihnen entgegentreten werden kann. Welchen Fakten kann man vertrauen? Wie können Schüler*innen die im Museum gewonnenen Erfahrungen in ihr tägliches Handeln integrieren?

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Am Kupfergraben 10
10117 Berlin

,

Webseite,

www.smb.museum/bildung-vermit…

,

Kontakt,

Bildung, Vermittlung, Besucherdienste,
Telefon 030 266424242,
E-Mail bastian@smb.spk-berlin.de,

,

Laufzeit,

18. September 2020 bis 21. März 2021

,

Förderer,

„Politische Bildung in Museen“ ist Teil des Projekts „Gemeinsame Vergangenheit, Gemeinsame Zukunft“. Es wird in enger Kooperation mit dem Museum für Islamische Kunst realisiert und wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

,

Institution,

Staatliche Museen zu Berlin Preussischer Kulturbesitz

,

Details,

Begleitperson
Ja - ganzzeitig,
Kosten
Kostenfrei,
Teilnehmerzahl
30,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,

PDF Dokument,

politische_bildung_in_museen.pdf

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
,

Sparte und Thema,

  • Museum
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Lehrkräfte
  • Schulklassen
,

Angebote von,

  • Kultureinrichtung
,

Projektform,

  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.