Navigation Kulturelle Bildung

Ausstellung „Speaking Art“ Kunstwerke israelischer Kinder und Jugendlicher von 1987 bis 2020

Die Künstlerin Anat Shamai ist Direktorin des Plastic Art Centers in Hofit (Israel). Seit 33 Jahren realisiert sie gemeinsam mit ihrem Mann Ehud Shamai soziale Kunstprojekte mit Kindern und Jugendlichen sowie künstlerische Bildungsprogramme für Familien und Erwachsene. Kunst verstehen sie dabei als Form der Kommunikation und des interkulturellen Austauschs. Sie wollen mit Kunst intervenieren, Begegnung und gemeinsame öffentliche Räume durch Skulpturen, Malerei und Ausstellungen schaffen. Das Plastic Art Center pflegt Partnerschaften mit Initiativen und Institutionen in Israel, Neuseeland und Italien und nun auch Berlin!

In der Klax Kinderkunstgalerie gibt es ab Samstag nicht nur die wunderbare Ausstellung SPEAKING ART zu bestaunen: Wir werden außerdem für die Dauer der Ausstellung in einen künstlerischen Schaffensprozess eintauchen und in der Galerie ein Gemeinschaftskunstwerk entstehen lassen. Seid dabei und begegnet euch!‍✨

+++ Englisch ++++
Works of art by Israeli children and young people from 1987 to 2020

The Israeli artists Anat and Ehud Shamai exhibit authentic works by Israeli children aged 2 to 18 years, created between 1987 and 2020. Some of the children and young people are practicing artists today.

Ausstellungzeitraum: 4.Juli - 22.August

Ausstellung „Speaking Art“
Foto: Klax Berlin gGmbH
Adresse

Schönhauser Allee 58 A
10437 Berlin

Webseite
www.klax.de/de/kinderkunstgal…

Kontakt
Julia Ehni (Galerieleitung)
Telefon
030 34745346

Laufzeit

4. Jul 2020 - 22. Aug 2020

Di, Mi 14–18 Uhr,
auf Anfrage auch ab 10 Uhr
Do–Sa 10–18 Uhr


Kooperationspartner

Anat & Ehud Shamai / Plastic Art Center (Israel)


Erstellt von

Lucia Klax Social Media Team


Institution

Klax Kinderkunstgalerie


Details
Alter
0 - 18
Begleitperson
Nein
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Undefined

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!