Navigation Kulturelle Bildung

KUNSTHARTZ Grundbildung in Kunst u. Gestaltung, Orientierung in kreative Berufsfelder

Angebot für junge Erwachsene mit kreativen Ambitionen und Interesse an einer Erprobung, Qualifizierung und beruflichen Perspektive in kreativen oder gestalterischen Berufsfeldern.

ARBEITSTHEMEN: entwerfen – entwickeln – gestalten
In kreativer Arbeit lernen Sie ein breites Spektrum von Grundlagen und Techniken gestalterischer Arbeit und den Umgang mit unterschiedlichsten Werkzeugen und Materialien (z.B. Holz, Kunststoffe, Stoffe, Metall, Papier, Licht, Farben…) kennen und anwenden. Sie erproben und vertiefen Ihre individuellen handwerklichen und kreativen Fähigkeiten und entdecken ihre Begabungen und Potenziale. Bei der Entwicklung persönlicher Schwerpunkte der gestalterischen Arbeit werden sie von professionellen Künstlerinnen unterrichtet und individuell gefördert.
In aufeinander aufbauenden praxisorientierten Übungen und mit technisch einfachen
Verfahrensweisen entstehen Modelle, Bilder, Zeichnungen, Schriften, Skulpturen, Objekte, Installationen uvm. Die jeweiligen Übungen fördern die Sensibilität der eigenen Wahrnehmung und sind nicht Ergebnisorientiert ausgerichtet. Anhand von konkreten Aufgaben werden mit einem breit gefächerten Spektrum künstlerischer Herangehensweisen Ideen entwickelt, visualisiert und auf unterschiedliche Art und Weise erfahrbar gemacht. Dabei steht die Entwicklung individueller künstlerisch / gestalterischer Neigungen des Einzelnen im Fokus.
Jede/r TN erstellt eine bewerbungsfähige künstlerische Präsentationsmappe und wird ggfs. bis zur erfolgreichen Aufnahme einer Ausbildung/eines Studiums fachlich begleitet und unterstützt.

Dokumentation 2008-2015 als PDF zum Download unter http://bit.ly/1Xbf4Ix


Besonderheiten

Interesse u. Freude an künstlerischer Arbeit, Wohnsitz in Berlin
Bedarf an Orientierung in kreative Berufe
Arbeitslos/arbeitsuchend gemeldet
täglicher Unterricht (6 Std.), regelmäßige Exkursionen und Ausstellungsbesuche


Sonstiges

zur Zeit Plätze frei, laufender Einstieg möglich

KUNSTHARTZ
Intervention im Stadtraum
Adresse

Reinickendorfer Str. 45
13347 Berlin

Webseite
www.stadtwerkstatt-berlin.de

Kontakt
Meike v. Appen
Telefon
0162/1308845
Fax
030/49300112

Heike Nowotnik
Telefon
0163/4368558

Laufzeit

1. Jan 2015 - 31. Dez 2015

Unterricht von 9:30 - 15:30 Uhr


Förderer

ESF, Land Berlin


Institution

stadtwerkstatt Berlin


Details
Alter
15 - 25
Begleitperson
Nein
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
15
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang

PDF Dokument

stadtwerkstatt_flyer_2015.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!