Navigation Kulturelle Bildung

laborEPOS

Ab der 6. Klasse findet für die Kinder die erste Annäherung mit den antiken Epen Ilias und Odyssee statt. Welche Lektüre eignet sich besser für die Auseinandersetzung mit dem Thema Heimat/kulturelle Identität als die Odyssee? Ungeachtet der vielen aufregenden, von Hindernissen begleiteten Abenteuer, die der Held erlebt, ist er immer von dem Wunsch geleitet, nach Hause zu kehren. Ein innerlichen Konflikt fängt für Odysseus an, wenn das Heimweh mit dem Wunsch den "Anderen" kennenzulernen in Konflikt tritt.
In diesem Zusammenhang drängt sich die Frage auf, was genau das "zu Hause" eigentlich ist. Wie kann man sich das "zu Hause" vorstellen? Handelt es sich dabei um einen geografischen Ort oder vielmehr um einen Ort, der sich in der Erinnerung, in der Fantasie befindet? Ist es dort, wo man geboren wurde oder dort, wo man aufgewachsen ist? Ist es dort, wo sich die Freunde oder die Familie befinden? Hat die Heimat einen Geschmack oder riecht sie nach etwas?

laborEPOS
Adresse

Finow Grundschule
Welserstraße 16
10777 Berlin

Webseite
www.labor-epos.de

Kontakt
Erika Tribbioli

Laufzeit

15. Aug 2014 - 15. Jul 2015


Kooperationspartner

Zentrum für Allgemeine Sprachwissenschaft und " Europa unter einem Dach"- Förderverein der Finow Grundschule


Förderer

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung


Erstellt von

Erika Tribbioli


Details
Alter
11 - 12
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
22
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

laborepos_text_kubinaut.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!