Navigation Kulturelle Bildung

Meine Handpuppe und ich in der Stadt Kinder von 3 bis 5 Jahre kreieren ihren eigenen „Avatar“ und drehen in der Gruppe eigene kleine kurze Filme . Projekt von Elisa Canducci und Yam Benyamini.

Die Kinder von der bilingualen „Kita Brighella“ kommen nicht nur aus Italien sondern aus den unterschiedlichsten Kulturen. Viele Eltern kommen selber aus verschiedenen Ländern der Erde und es ist wichtig für die Kinder und ihr Selbstwertgefühl, dass sie ihre eigenen Kulturen und Traditionen behalten können. Wir wollten mit unserem Projekt, dass die Kinder von den anderen kulturellen Hintergründen etwas erfahren und miteinander interagieren. Unser Projekt sollte den Kindern erlauben, durch ein „Avatar“, nämlich ihrer ausgedachten und selbsthergestellten Puppe, neue Erfahrungen zu machen, neues Wissen über den anderen zu sammeln und Neugier für ihren urbanen Lebensraum anzuregen. Sie hatten erst mal zu Hause mit ihren Eltern über Masken und Charaktere ihrer Kultur geforscht und uns einen kurzen Bericht mit Bildern gegeben. Mit Hinblick auf die entdeckte Masken stellten wir den Kindern eine Figurenauswahl vor, die sie dann in eigene Handpuppen gestalterisch und mit unterschiedlichen Materialen neu interpretieren konnten. Sie stellten ihre eigene Figur her, mit der sie in eine andere Rolle schlüpfen konnten.
Kurze Geschichten und Szenerien wurden für die Puppen ausgedacht, aufgeschrieben und auf Diktiergerät aufgenommen (zur Dokumentation und Einbindung in die Filme). In der nächsten Phase haben die Kinder mehr über ihre Nachbarschaft erfahren. Den entstehenden Geschichten entsprechend, wurden Orte im Bezirk Moabit ausgesucht, die als passende Kulissen funktionieren konnten. Es wurden dann ein paar Ausflüge in Gruppen gemacht, um die geplanten Szenen vor Ort zu drehen. Die Kinder erwarben bei der Zusammenarbeit Wissen über Film als Medium aus technischer sowie theoretischer Sicht. Sie verfolgten den ganzen Entstehungsprozess eines Filmes von der Ideenkonzeption bis zur Vorführung. Am Ende des Workshops wurden die entstandenen Filme den Eltern in der Kita vorgeführt.

Meine Handpuppe und ich in der Stadt
Webseite
meinehandpuppeundich.wordpres…

Kontakt
Elisa Canducci

Yam Benyamini

Laufzeit

26. Mär 2015 - 18. Jun 2015


Kooperationspartner

Kita Brighella, Alt-Moabit 37, 10057 Berlin


Förderer

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung


Erstellt von

Elisa Canducci


Details
Alter
3 - 5
Kosten

Kostenlos

Teilnehmerzahl
15
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

projektbeschreibung.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!