"Mobiles Atelier"

Für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung

Die Kinder und Jugendlichen sollen in einem mobilen Atelier, die Möglichkeit haben mit unterschiedlichem künstlerischem Material und fachlicher Anleitung zu experimentieren und zu gestalten. Durch die Kunst wird die Phantasie und das Spiel angeregt und gefördert. Die Kinder und Jugendlichen können wieder aktiv gestalten und erleben dadurch Autonomie und Selbstwirksamkeit. Themen, welche Menschen beschäftigen können in der Kunst auch ohne Worte bearbeitet und verarbeitet werden. Durch diese kreative Arbeit werden die Kinder und Jugendliche bei ihrem Ankommen und Weiterentwicklung gestärkt.
Gleichzeitig soll mein Angebot spielerisch zum Erwerb der deutschen Sprache beitragen und diesen durch meine entsprechenden spielerischen und künstlerischen Methoden unterstützen.

Besonderheiten,

das mobile Atelier soll in den Unterkünften stattfinden

,

Zusammenfassende Informationen.

Laufzeit,

1. Juni 2016 bis 31. Dezember 2017

,

Erstellt von,

Stefanie Schairer

,

Details,

Alter
3 - 18,
Kosten

nach Absprache

,
Teilnehmerzahl
5-8,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
,

Sparte und Thema,

  • Bildhauerei / Malerei
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
,

Angebote von,

  • Sonstiges
,

Projektform,

  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.