Navigation Kulturelle Bildung

Musiktheaterakademie für Kinder Wie funktioniert Oper?

Am 11. Oktober 2015 startet die Musiktheaterakademie für Kinder in den sechsten Jahrgang. Es gibt noch freie Plätze für opernbegeisterte und operninteressierte Menschen von 9-13, die hinterfragen und wissen wollen, wie Oper funktioniert. Lasst euch diese Chance nicht entgehen.

Was ist die Akademie?

Einmal im Monat, um 11 Uhr, verwandelt sich die Werkstatt des Schiller Theaters in einen Hörsaal. Künstler und andere Experten des Musiktheaters weihen junge Studenten im Alter von 9 bis 13 Jahren in ihre Betriebsgeheimnisse ein. Sie erklären und zeigen, was sie in der Oper tun, woher ihre Ideen kommen und wie sie diese umsetzen. Die Kinder können Fragen stellen und herausfinden, wie das „Gefühlskraftwerk Oper“ entsteht. In der Akademie stellen sich verschiedenste künstlerische, technische und »unsichtbare« Berufe vor und geben Einblicke in ihre Arbeit. Dieses Jahr mit dabei sind unter anderem der Komponist Oscar Strasnoy, der Dirigent Pablo Heras-Casado und die Sängerin Magdalena Kožena!

Anmeldung | Kontakt
Junge Staatsoper
Musiktheaterakademie für Kinder
Bismarckstraße 110
10625 Berlin

Tel. 030 - 20 35 46 97

Weitere Infos unter m.guenther@staatsoper-berlin.de

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!