Navigation Kulturelle Bildung

Nach dem Theaterbesuch Theaterpädagogische Nachbereitung

Um den Theaterbesuch noch intensiver und nachhaltiger erfahrbar zu machen, bereiten wir mit Ihren Schüler_innen (Grundstufe/Oberstufe) in zwei bis drei Stunden das Stück mit seinen verschiedenen Themen spielerisch nach.

W a n n : zeitnah zum Theaterbesuch
W o : in Ihrer Schule / in der GRIPS Box (am Hansaplatz)
/ im GRIPS MITTE (Podewil)


Besonderheiten

Besuch einer Aufführung

Nach dem Theaterbesuch
Webseite
www.grips-theater.de

Kontakt
Philipp Harpain, Anne Herrmann, Stefanie Kaluza, Laura Klatt
Telefon
030 - 397 474 44

Laufzeit

nach Absprache


Institution

GRIPS Theater


Details
Alter
5 - 20
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten

keine

Teilnehmerzahl
30
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!