Navigation Kulturelle Bildung

Nachts im Hotel

"Nachts im Hotel" arbeiten Kinder im Grundschulalter im Gebäude des ehemaligen Hotel BelAhr mit Künstlerinnen und "Hotelgästen" zum Thema Nacht und Gastkultur. Das Gebäude beherbergt heute unter anderem eine Notunterkunft für Geflüchtete und den neuen Berliner Kunst- und Kulturort ZUsammenKUNFT.

Wir arbeiten von der Sommer- bis zur Wintersonnenwende ein halbes Jahr lang spielerisch zu drei Themenschwerpunkten der Nacht und nächtlicher Riten:

- ästhetisch-forschend (Sternenhimmel, Nachttiere)
- emotional-phantastisch (Träume, Grusel und Ängste, Kuscheltiere)
- sozial-dynamisch (Abendmahl, Einschlafgeschichten, Höhlenbau / Zeltlager, Nachtwanderung).

Formgebend ist ein Kinderkunstkurs im Penthaus für schöne Formate und im Raum The Space / Bauhütte, der ein Mal pro Woche am frühen Abend stattfindet. Der Kurs ist verzahnt mit Abendveranstaltungen und Intensivworkshops; die Kinder wirken an der Gestaltung von drei schönen Abenden mit, bei denen sie selbst zu Gastgeber**innen im Hotel werden, ihre Freunde und andere Gäste einladen. Bei den Intensiv-Workshops arbeitet und übernachtet die Gruppe, z.B. im 16. Stock, mit Blick über die nächtliche Stadt und in den Sternenhimmel. Übernachtungsgäste werden als Expert**innen eingeladen. Ein Geschichtenerzähler, ein Astronom, ein Mitarbeiter der Security als Fachmann für das nächtliche Hotel.

Nachts im Hotel
Adresse

Penthaus für schöne Formate in der ZUsammenKUNFT
Stresemannstraße 95
10963 Berlin


Laufzeit

1. Jul 2017 - 31. Dez 2017


Kooperationspartner

The Space e.V. / Bauhütte, Baynetna - Between Us / Die neue Bibliothek


Förderer

Projektfonds Kulturelle Bildung


Institution

Kunst Werk Stadt Berlin e.V.


Details
Alter
6 - 12
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

sterne_planeten_sommercamp_nachts_im_hotel_kwsb.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!