Navigation Kulturelle Bildung

Neue Gastgeber*innen

Seit April 2017 bietet die Ulme35 als Haus für Neue Nachbarschaft, Künste und Kultur in Westend ein regelmäßiges Angebot an interkulturellen Veranstaltungen und künstlerischen Aktivitäten. Das Herzstück des Hauses bildet der Salon.

Im Mai und Juni erklären wir den Salon der Ulme35 zum kollektiven Wohnzimmer und untersuchen mit unserer Veranstaltungsreihe „Neue Gastgeber*innen“ das Verhältnis zwischen Gästen und Gastgebenden. Wir gehen der Frage nach, wer wen unter welchen Bedingungen bei sich empfängt. Gemeinsam wollen wir hierbei die Möglichkeiten des Mitwirkens und Mitbestimmens in der Ulme35 reflektieren. Um in einem fremden Land akzeptiert zu werden, sind Geflüchtete stets dazu angehalten, die Rolle eines „perfekten“ Gastes zu performen. Das Gastgeben ist allein den Gastgeber*innen vorbehalten. Angelehnt an das Buch von Derrida „Über die Gastfreundschaft“ wollen wir dabei einen Raum schaffen, in dem „sich die Gastgeber*innen und Ankommende begegnen können, ohne dass sofort eine Unterordnung unter die gastgebende Kultur verlangt wird“. So steht die Frage nach Gastfreundschaft auch für die Frage, wie eine Gesellschaft der Vielfalt gelingen kann.

Am 17. und 24. Mai laden Nachbar*innen zum gemeinsamen Fastenbrechen in den Salon der Ulme35 ein. Am 23. Mai eröffnen wir eine Fotoausstellung der Künstlerin Beatrice Minda und zeigen Gasträume aus dem Iran. Vom 1. bis zum 22. Juni haben wir die Choreografinnen Be van Vark und Julek Kreutzer von „Tänzer ohne Grenzen“ zu Gast. Zusammen mit Westender*innen zwischen 12 und 99 Jahren untersuchen sie im Tanzprojekt „Sehnsuchts(t)räume“ die Räumlichkeiten der Ulme35. Ausgehend von den Erfahrungen der Teilnehmer*innen ensteht ein zeitgenössisches Tanzstück in allen Räumen der Ulme35, das am 22. Juni zur Aufführung kommt.

Neue Gastgeber*innen
Adresse

Ulme35
Ulmenallee 35
14050 Berlin

Webseite
www.ulme35.de

Laufzeit

10. Mai 2019 - 22. Jun 2019

15 - 22 Uhr


Förderer

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, Stiftung Berliner Sparkasse, Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, Integrationsbüro


Institution

Ulme35


Details
Alter
12 - 99
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang

PDF Dokument

flyer_gastgeberinnen_din_a4_www.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!