Navigation Kulturelle Bildung

OPEN CALL: Participants wanted! TRANSMISSION OF UP AND COMING TRANSIENTS Workshop mit Laura Paetau und Julia Wissert - Audio Performance / Live-Hörspiel / Recherche Projekt

"Ich bin eins und alles. Ich bin mein Geheimnis. Ihre größte Angst. Wir tragen Universen in unseren Bäuchen, während wir durch den weißen Raum schweben. Meine Schale, ein Gefäß für die vielen, die in mir wohnen."

Das Zeitalter der Formation eines neuen Bewusstseins bricht an. Wir kennen die Enge der Identitätskonstruktionen Mann/Frau, Mensch/Artefakt, Schwarz/ Weiß, wir überschreiten Grenzen der Fremdzuschreibung, wir schmelzen marginalisierte, imaginierte und projizierte Identitäten in neue temporäre Figurationen. Let‘s oscillate! Aus all unseren Stimmen wird ein großer Klang, dessen Schallwellen wir in eine Installation bündeln. Gegen den alten Traum einer gemeinsamen Sprache wird eine mächtige Vielzüngigkeit destilliert - scharfzüngig, vielfältig.

Für ein Recherche Projekt suchen wir QTIBPOC (Queer_Trans*_Inter*_Black_und_
People_of_Color), *innen, Postmigrant*innen, Menschen mit Handicap und andere Interessierte, die Lust und Zeit haben vom 22.- 28. Mai gemeinsam mit uns, den Künstlerinnen Laura Paetau und Julia Wissert an einem Workshop teilzunehmen und eine Audio Performance zu entwickeln, die am 31.05. im Ballhaus Naunynstraße aufgeführt wird.

Mit TRANSMISSION OF UP AND COMING TRANSIENTS unternehmen wir gemeinsam mit euch eine künstlerische Auseinandersetzung zur Überwindung von Zuschreibungs-Boxen aus den Positionen des „In between.“

Wir möchten mit euch über eine Zukunft nachdenken, in der bestimmte Konstellationen normal geworden sind und mit euch über Körper und Sounds in der Zukunft sprechen.

Gemeinsam lesen wir Texte von Aleida Assmann zum Thema Erinnerung, Didier Eribon zum Thema Scham, Toni Morrison zum Thema Healing und Donna Haraways Cyborg Manifesto.

Am Ende produzieren wir ein Live-Hörspiel mit Script oder auch eine Jam-Session aus Text und Sound.

OPEN CALL: Participants wanted! TRANSMISSION OF UP AND COMING TRANSIENTS
Adresse

Naunynstraße 27
10997 Berlin

Webseite
ballhausnaunynstrasse.de/open…

Kontakt
Epona Hamdan
Telefon
030 34 74 598

Laufzeit

22. Mai 2017 - 28. Mai 2017

Workshop: 22.– 28. Mai 2017
Präsentation: 31. Mai 2017
Sprachen im Workshop: Deutsch, Spanisch, Englisch


Förderer

TRANSIMISSION OF UP AND COMING TRANSIENTS ist ein Projekt der akademie der autodidakten / Kultursprünge im Ballhaus Naunynstraße gGmbH gefördert aus Mitteln des von HOMEBASE – Theater für die kommende Gesellschaft des Fonds Darstellende Künste.


Institution

Ballhaus Naunynstraße


Details
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Undefined

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!