Pressefreiheit und Gleichschaltung

Schülerworkshop für Jugendliche

Eilmeldung! Berlin, 30. Januar 1933: Hitler ist Reichskanzler! Welche Themen bestimmen den Alltag von Berlinerinnen und Berlinern in den Anfangsjahren der Diktatur?
Jugendliche recherchieren in der Ausstellung als rasende Reporter und berichten „live“ aus der Hauptstadt. Sie betrachten Zeugnisse dieser Zeit aus unterschiedlichen Perspektiven und spüren den Zeitgeist der 1930er Jahre auf.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: https://www.stadtmuseum.de/workshops/pressefreiheit-und-gleichschaltung

Dauer: 120 Minuten

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Märkisches Museum
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin

,

Webseite,

www.stadtmuseum.de/schule

,

Kontakt,

Infoline,
Telefon (030) 24 002 162,
E-Mail info@stadtmuseum.de,

,

Facebook www.facebook.com/stadtmuseumb…

,

Laufzeit,

1. Januar 2020 bis 1. Januar 2030

Di - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr

,

Institution,

Stadtmuseum Berlin

,

Details,

Alter
12 - 18,
Begleitperson
Ja - ganzzeitig,
Kosten

4,- Euro pro Person ; Material inklusive, Fremdsprachen auf Anfrage möglich

,
Teilnehmerzahl
min. 10 Personen, max. 20 Personen,
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
  • Mitte
,

Sparte und Thema,

  • Museum
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Lehrkräfte
  • Schulklassen
,

Angebote von,

  • Kultureinrichtung
,

Projektform,

  • Führung
  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.