Navigation Kulturelle Bildung

Q-Chor oder Die Poesie des Denkens Wir suchen: Quereinsteiger*innen, Ex-Quere, Lehrer*innen und alle, die es noch werden möchten!

Was?
Unter der künstlerischen Leitung der Künstlerin Camilla M. Fehér entsteht der »Q-Chor« mit den Stimmen all derjenigen, die sich aufgemacht haben, einen neuen Weg zu gehen: die Quereinsteiger*innen.
In der wöchentlichen Chorprobe werden individuelle Stimmen gesammelt, arrangiert und in einem Klang-Feld der Stimmen zu einem Chor arrangiert. Die investigative Reise durch den Dschungel von persönlichen und formalen Fragen beginnt, während performative Techniken und Methoden, wie Sprechgesänge, Bewegungsphrasen oder auch der Umgang mit einem Megaphon probiert werden.
Es entsteht eine Performance basierend auf dem dokumentarischen O-Ton-Material und Bewegung. (Aufführung im Mai 2021 im THEATER AN DER PARKAUE)

Warum?
Aufbrechen, Stress meistern, neues Leben, Bürokratie, Konkurrenz, Visionen, Utopien, Demonstrieren, Verbinden, Empowern – all das interessiert uns mit euch zu diskutieren! Was ist der Hintergrund für euren Quereinstieg?
Künstlerische Leitung: Camilla Milena Feher absolvierte ihr Studium für Tanz und
Choreographie bei Codarts, Rotterdam und einen Master für Theater/Performance bei Dasarts in Amsterdam. Sie arbeitet und tourt international als Tänzerin/Choreographin und arbeitet u.a. als Lehrerin bei der Tanzfabrik Berlin. Seit 2011 formt sie mit Sylvi Kretzschmar das Performance-Duo SKILLS, das sich dem Format der Konzert-Performance widmet. (https://www.we-are-the-skills.de/en/)

Wann? Ab dem 17. September 2020 jeden Donnerstag um 19.00 Uhr im THEATER AN DER PARKAUE, Bühne 2 | kostenfrei | Anmeldungen: Meldet euch zur ersten Probe am 17. September unter community@parkaue.de an. | Für Fragen wendet euch an: Agnieszka.Enders@parkaue.de

Q-Chor oder Die Poesie des Denkens
by graphicrecording.cool
Adresse

Parkaue 29
10367 Berlin


Kontakt
Agnieszka Enders
Telefon
030 - 55 77 52 - 69

Laufzeit

17. Sep 2020 - 31. Mai 2021

jeden Donnerstag um 19.00 Uhr


Institution

THEATER AN DER PARKAUE


Details
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
70
Barrierefrei
Undefined

PDF Dokument

20200603_q_chor_teilnehmerbrief.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!