Navigation Kulturelle Bildung

Reinickendorf Kreativ Stärkung der Kultur und kreativwirtschaft

„Reinickendorf Kreativ“ bietet Künstler*innen, von Anfang an Möglichkeiten, eigene Ideen in die Praxis umzusetzen. Das Projekt ist für alle Kultur- und Kreativschaffenden offen.
Der Kiez Rollberge in Reinickendorf ist Ausgangspunkt des Projektes. Von hier aus werden wir temporären Leerstand, bei kleinen Gewerbeflächenfür Atelierarbeit, kleine Ausstellungen und Ausstellungsrahmenprogramme nutzen.
Zentrales Thema der Projektarbeit sowie fortlaufender und begleitender Baustein der Arbeit vor Ort ist die Qualifizierung der Künstler*innen im Hinblick auf ihre wirtschaftliche Selbstermächtigung.

Workshops:

Wie stelle ich ein Projekt vor, um Fördermitteln erfolgreich zu erhalten?

In Workshops initiieren wir einen wichtigen Wissenstransfer und Knowhow zu betriebswirtschaftlichen Fragen.

- Marketing
Strategisches Wirtschaften, Marktpositionierung, Kalkulation

- Grundlagen des Projektmanagements
Struktur, Ressource, Plan, Zeitplanung, Kosten

-Veranstaltung vor- und nachbereiten
Planungssicherheit, Veranstaltungsorganisation

-Kulturfinanzierung
Förderanträge, Foundraising, Sponsoring, Finanzen und Selbstständigkeit

Vernetzung:
Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, Kontakte zu Akteuren der Kunstszene sowie zu Multiplikator*innen des Kunstmarktesherzustellen.

Erfolgsteam:
Die Teilnehmenden unterstützen sich gegenseitig in einer dynamischen Gruppe und werden moderiert von einer neutralen und erfahrenen Person.

Coaching:
Den Teilnehmenden erwartet eine ausführliche Erstberatung sowie die Erstellung eines persönlichen Entwicklungsplans.

Zielgruppe:
Freiwillig und selbstmotivierte erwerbslose Künstler*innen über 25 Jahre.

Ziel:
Ziel des Förderprogramms ist die Kompetenzerhöhung von Künstler*innen mit Vermittlungshemmnissen zur Kunstmarkt im Hinblick auf ihre wirtschaftliche Selbstermächtigung.

Mit dem Abschluss der neunmonatigen Qualifizierungsphase und zum Projektende erfolgt eine öffentliche Präsentation der Ergebnisse.


Besonderheiten

Voraussetzung
• 5 Stunden die Woche Zeitplanung, 9 Monat lang
• Angemeldet in Reinickendorf

Reinickendorf Kreativ
Reinikendorf Kreativ Stärkung der Kultur und kreativwirtschaft Mariano Munoz Projekleiter
Adresse

Reinickendorf Kreativ
Titiseestraße 3
13469 Berlin


Kontakt
Herr Mariano Munoz
Telefon
030 40203895
Fax
030 40 30 38 94

Herr Lars Wiekenberg
Telefon
030 53608515

Laufzeit

1. Okt 2019 - 1. Okt 2022

Montag bis Freitag: 09:00 – 17:00
Weitere Termine nach Absprache


Förderer

Diese Projekt würde gefördert von ESF , Bezirksamt Reinickendorf, Berlin, BBVA


Details
Alter
26 - None
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
5
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!