Navigation Kulturelle Bildung

Reise durch die Mediengalaxie Intergenerativer Schulprojekttag

Der Aktionstag "Reise durch die Mediengalaxie" führt SchülerInnen der
5. und 6. Klassen zusammen mit Eltern und Geschwistern an einem Nachmittag für 2-3 Stunden durch einen Spiel- und Aktionsparcours. Die SchülerInnen bilden mit ihren Eltern und Geschwistern ein Team, das an Aktionsbasen verschiedene Aufgaben zum Thema "Mediennutzung/Mediengestaltung" lösen muss und nebenbei viel Medienkompetenz erwirbt.
Die zentrale Idee des Aktionstags ist, dass die SchülerInnen der teilnehmenden Klassen am Vormittag die Aktionsinseln vorbereiten und diese während der Zeit des Medienparcours gemeinsam mit ihren LehrerInnen betreuen. Zur Vorbereitung der Aktionsinseln recherchieren die SchülerInnen am Vormittag die Inhalte selber. Jede Klasse wird dabei durch einen Medienpädagogen/eine Medienpädagogin von Metaversa unterstützt. Jede Klasse übernimmt die Betreuung von drei bis vier Aktionsinseln, an denen dann am Nachmittag kleine Spiele, Wissensquize oder auch Gruppenaktionen stattfinden, zu denen Eltern und Geschwister eingeladen sind.
Das Konzept der „Reise durch die Mediengalaxie“ ist ein Projekt der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) und wurde seit 2011 bereits zehnmal an Berliner und Brandenburger Grundschulen umgesetzt. Der aus den Projekten entstandene Leitfaden ist kostenlos downloadbar unter: http://www.mabb.de/foerderung/medienkompetenz/materialien.html

Reise durch die Mediengalaxie
Adresse

Bülowstraße 90
10783 Berlin

Webseite
www.reise-durch-die-mediengal…

Kontakt
Michael Lange

Laufzeit

1. Feb 2015 - 31. Dez 2015


Förderer

Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)


Institution

Metaversa e.V.


Details
Alter
10 - 14
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten

Kostenlos

Teilnehmerzahl
120
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

reise_durch_die_mediengalaxie.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!