Navigation Kulturelle Bildung

»Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie« Mit Führungen und Workshops für Schulklassen

Im Rahmen des Themenwinters „Revolution 1918/19“ zeigt das Schöneberg Museum bereits seit Anfang Juni die Sonderausstellung »Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie« mit einem speziellen Begleitprogramm auch für Schulklassen. Bis zum 11. November können Schulklassen ab 9. Klasse individuelle Führungen, historische Stadtspaziergänge oder Plakatdruck-Workshops buchen unter Tel. 030.90277-6163 oder museum@ba-ts.berlin.de. Alle Infos zur Sonderausstellung unter:
https://www.museen-tempelhof-schoeneberg.de/revolution_1918-19.html


Besonderheiten

Für Schulklassen ab 9. Klasse, Termine nach Voranmeldung

»Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie«
Blick in die Sonderausstellung "Revolution 1918/19", Raum 1, Foto (c) Amélie Losier
Adresse

Hauptstraße 40-42
10827 Berlin

Webseite
www.museen-tempelhof-schoeneb…

Kontakt
Pegah Mehravar
Telefon
030 90277-6163

Laufzeit

7. Jun 2018 - 11. Nov 2018

SA – DO 14 – 18 Uhr, FR 9 – 14 Uhr; Schulkassen Mo - Fr 9 - 13 uhr nach Voranmeldung


Kooperationspartner

Kulturprojekte Berlin GmbH, im Rahmen des Berliner Themenwinters „100 Jahre Revolution – Berlin 1918|19“


Förderer

Die Ausstellung ist Teil des Berliner Themenwinters „100 Jahre Revolution – Berlin 1918|19“ und wird von der LOTTO-Stiftung Berlin gefördert.


Institution

Schöneberg Museum


Details
Alter
14 - 19
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
nach Voranmeldung
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang

PDF Dokument

pm_museents_eroeff_revolution_1918_06-06-18.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!