Navigation Kulturelle Bildung

»Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie« Mit Führungen und Workshops für Schulklassen

Im Rahmen des Themenwinters „Revolution 1918/19“ zeigt das Schöneberg Museum bereits seit Anfang Juni die Sonderausstellung »Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie« mit einem speziellen Begleitprogramm auch für Schulklassen. Bis zum 11. November können Schulklassen ab 9. Klasse individuelle Führungen, historische Stadtspaziergänge oder Plakatdruck-Workshops buchen unter Tel. 030.90277-6163 oder museum@ba-ts.berlin.de. Alle Infos zur Sonderausstellung unter:
https://www.museen-tempelhof-schoeneberg.de/revolution_1918-19.html


Besonderheiten

Für Schulklassen ab 9. Klasse, Termine nach Voranmeldung

»Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie«
Blick in die Sonderausstellung "Revolution 1918/19", Raum 1, Foto (c) Amélie Losier
Adresse

Hauptstraße 40-42
10827 Berlin

Webseite
www.museen-tempelhof-schoeneb…

Kontakt
Pegah Mehravar
Telefon
030 90277-6163

Laufzeit

7. Jun 2018 - 11. Nov 2018

SA – DO 14 – 18 Uhr, FR 9 – 14 Uhr; Schulkassen Mo - Fr 9 - 13 uhr nach Voranmeldung


Kooperationspartner

Kulturprojekte Berlin GmbH, im Rahmen des Berliner Themenwinters „100 Jahre Revolution – Berlin 1918|19“


Förderer

Die Ausstellung ist Teil des Berliner Themenwinters „100 Jahre Revolution – Berlin 1918|19“ und wird von der LOTTO-Stiftung Berlin gefördert.


Institution

Schöneberg Museum


Details
Alter
14 - 19
Begleitperson
Ja - ganzzeitig
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
nach Voranmeldung
Barrierefrei
Kein barrierefreier Zugang

PDF Dokument

pm_museents_eroeff_revolution_1918_06-06-18.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!